Norbert's Homepage - 009/2021
      
    Auswahl Aktuell Aktuelles:
      

    Die aktuellen Satnews Nr. 009/2021, vom Mittwoch, den 24. März 2021, nach christlicher Zeitrechnung

    Autor: Norbert Schlammer





    Neuigkeiten:

    Apstar 7, 76,5 Grad Ost:
    Ein Kantipur Media Group Digitalpaket auf mit Kantipur HD und Kantipur HD Cineplex, startete auf 3,733 GHz, h, mit 5,999 und 3/5, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 257/258 Track 2 mit dem Audiopid 259, bzw. 3001/3002 - Beide unverschlüsselt. Kantipur HD ist weiter parallel auf 4,055 GHz, h, mit 3,600 und 3/5, Pid's 257/258 und Kantipur Radio unter Track 2 mit dem Audiopid 259, weiter „on to air“.

    Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:
    Im Indiasign KOL Teleport Digitalpaket auf 4,012 GHz, h, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte ein Indiasign Infopromo, Pid's 203/303, Bangla Times. Somit haben nur noch sieben der 10 TV-Kanäle Programme aufgeschaltet - alle unverschlüsselt.
    Unter STV-UP-News, startete im Indo Teleport Digitalpaket auf 4,089 GHz, h, mit 14,370 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 1401/1402, eine Testkarte - offen. 10 der 13 TV-Kanäle kommen offen herein.
    Im Zee Network Digitalpaket auf 3,974 GHz, v, mit 22,500 und 5//6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. sieben TV-Programme - alle offen. Neu ist Zee Zabardast in Marathi, Pid's 1242/1243 - wie alle TV-Kanäle in Conax codiert.
    Das Indiasign GGN Teleport Digitalpaket auf 4,116 GHz, v, mit 8,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 10 TV-Programme, alle unverschlüsselt. Indiasign Test mit einem Infopromo, wurde abgeschaltet.

    Intelsat 17, 66 Grad Ost:
    Mehrere Änderungen gibt es im Tata Communications Digitalpaket auf 3,842 GHz, v, mit 28,800 und 5/6, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK. Alle 22 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein. Neu sind Update News, Update TV, Update Music und Update Kids, Pid's 6501/6502 bis 6801/6802, alle in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Sairam TV in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, hat den Transponder verlassen.
    Auf 3,966 GHz, h, mit 14,400 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Jothi TV, Pid's 7001/7002, Sahana. Alle acht TV-Programme senden unverschlüsselt.
    Das Sony Entertainment TV pay-TV Digitalpaket auf 3,845 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch acht TV-Programme - komplett in PowerVu codiert. PX HD-Tamil, Pix HD-Telugu, Max HD-Tamil, Max HD-Telugu, Six HD-Tamil und Six HD-Telugu - alle verschlüsselt - haben den Transponder verlassen.
    Im Indiasign Hyderabad Teleport Digitalpaket auf 3,876 GHz, h, mit 14,300 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, hat RTV, Pid's 204/304, hat wieder Programm. Bisher war auf dem Kanal eine Indiasign Infotafel aufgeschaltet. Alle 21 TV-Kanäle sind uncodiert zu empfangen.
    Auf 3,894 GHz, h, mit 13,840 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ist die Infotafel, Pid's 202/302, weiter auf Sendung, jetzt unter der Kennung Mahua Plus, bisher unter Indiasign Test 5. Alle 21 TV-Programme kommen z.Zt. offen herein.
    Paksat 1R, 38 Grad Ost:
    Auf 3,799 GHz, v, starteten in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit 5,500 und 3/5, SAB TV und SUN TV, Pid's 257/258, bzw. 515/515/513 - Beide unverschlüsselt.
    Im SSCS Digitalpaket auf 3,845 GHz, v, mit 6,600 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, startete unter Hoora TV, Pid's 1124/1000, Super Action. Biggest TV, Pid's 1128/2228, sendet nicht mehr unter Faiz News, sondern 24/7 News. Alle 29 TV-Kanäle senden uncodiert.
    Filmax, Pid's 72/73, ersetzte im Arcana Media Group Digitalpaket auf 3,958 GHz, v, mit 6,400 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Cinemachi Movies. Alle 16 TV-Kanäle senden offen.

    Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:
    Mehrere Änderungen gibt es im TimesTV Digitalpaket auf 3,735 GHz, rz, mit 12,901 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Nur noch zwei der 23 TV-Programme senden unverschlüsselt. Auch ST Yoruba, Pid's 2192/2193, codiert jetzt in Conax. Neu sind AIT und Pineapple, Pid's 1128/2128, bzw. 1129/2129 - Beide codiert. Kaftan - verschlüsselt - hat den Transponder verlassen.
    Auf 3,749 GHz, rz, mit 9,081 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Kaftan Yoruba, Pid's 108/107, AIT National Nigeria. Außer NTA Sports (24), Pid's 73/72, codieren die restlichen 16 TV-Programme.
    Im Tanzania DTV Networks Digitalpaket auf 3,759 GHz, rz, mit 7,610 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. alle 14 TV-Kanäle unverschlüsselt. D.h., auch TV Entertainment TV, Channel Ten, TBC1, Tumaini TV, E.TV, TBC2, Mambo TV, Star TV, Upendo TV, Safari TV und Wasafi TV, Pid's 1002/1002, 231/232, 241/242, 104/103, 262/261, 271/272, 1123/2123, 351/352, 1459/2459, 1024/2024, bzw. 1026/2026, die bisher verschlüsselten.
    Auf 3,783 GHz, rz, starteten mit 2,251 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, unter Program-1, Pid's 66/67 Track 2 mit dem Audiopid 323, Djoma TV, sowie mit dem Audiopid 195 Track 2 mit 451, unter Program-3, Djoma FM - Beide unverschlüsselt.
    Rwanda TV wurde auf 3,838 GHz, rz, mit 1,667 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, abgeschaltet. Ein Rwanda Digitalpaket startete auf 3,869 GHz, rz, mit 3,333 und 2/3, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK. Es enthält Rwanda TV mit Radio Rwanda unter Track, sowie KC2 TV, Pid's 101/111 Track mit dem Audiopid 112, bzw. 102/122 Track mit 123 - alle unverschlüsselt.

    Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:
    Mehrere Änderungen gibt es im holländischen Joyne pay-TV Paket. Es belegt auf 11,727 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, einen weiteren Transponder. The Israeli Network mit TV12 und Finest TV mit einer sport1 Infotafel, Pid's 7801/802, bzw. 8001/8002, senden offen. Die restlichen 16 TV-Programme - VTM HD, 3, 4, 2, Gold, Kids, Play4 HD, 6 HD, Ment HD, ZiggoSport Voetbal HD, Racing, Golf, Select HD, Museum, und MyZen TV HD, codieren in Conax. Ausführlicheres unter Frequenzen in Liste 4.
    Im M7 Deutschland pay-TV HD Paket, auf 11,785 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte Welt, Pid's 2051/2052, in Conax und Videoguard codiert, N24. Neu sind auf dem Transponder RTLplus HD, TOGGO plus HD und VOXup - codiert - sowie Comedy Central - offen - Pid's 2081/2082, 2141/2142, 2151/2152, bzw. 2209/2210.



    Einen schönen Donnerstag, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert Schlammer.