Norbert's Homepage - 411/2017
      
    Auswahl Aktuell Aktuelles:
      

    Die aktuellen Satnews Nr. 211/2017, vom Donnerstag, den 12. Oktober 2017, nach christlicher Zeitrechnung

    Autor: Norbert Schlammer





    Neuigkeiten:

    ABS 2A, 74,7 Grad Ost:
    Das mongolische HD Paket auf dem Europa-Widebeam enthält nur noch 50 TV-Programme. Auf 12,532 GHz, v, mit 45,000 und 2/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ersetzten Ekh Oron, Soyon gegeeruulegch, TV9, ETV und VTV, Pid's 1281/1282, 1271/1272, 1401/1402, 1131/1132, bzw. 1341/1342, ONTV, Eco, Eryyl mend, GTV und CH-34_SD. Eco sendet jetzt mit den Pid's 1251/1252, d.h., es belegt den bisherigen Programmplatz von Soyon gegeeruulegch. Asianbox änderte die Sid. Es sendet jetzt mit 1998, Pid's 1321/1322. Neu sind nTV und SBN, Pid's 1351/1352, bzw. 1361/1362. CH-30_SD, Parliament und TV1, wurden abgeschaltet. Alle 37 TV-Kanäle codieren.
    Auf 12,586 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern sind z.Zt. fünf der 13 TV-Programme unverschlüsselt zu empfangen. Auch Like TV und Malchin, Pid's 1511/1512, bzw. 1531/1532, die bisher codierten. Im “Gegenzug”, sind Seven TV und Sch, Pid's 1521/1522, bzw. 1541/1542, jetzt verschlüsselt.

    Badr 4, 26 Grad Ost:
    Dubai Sports 2, Pid's 1106/1206 Track mit dem Audiopid 1207, ersetzte im Dubai SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,130 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, Dubai Sports 4. Alle acht TV-Programme kommen uncodiert herein.

    Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:
    Mit Ausnahme von Pink Folk 1, Pid's 564/664, codieren die restlichen 16 17 TV-Programme im Pink HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,151 GHz, v, mit 13,267 und 2/3, wieder in Irdeto. D.h., auch Pink Sci-Fi&Fantasy, Pink Reality, Pink Premium, Pink World, Pink Hits 2, Pink Koncert, Pink&Roll, Pink Folk 2, Pink Pedia und Pink Horror, Pid's 555/655, 556/656, 557/657, 559/659, 562/663, 564/664, 566/666, 568/668, 561/661, bzw. 567/667, die mehrere Wochen offen waren.

    Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:
    Die SD Digital Platform auf 10,844 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, enthält z.Zt. 12 TV-Kanäle, promo 4 in MPEG-4 QPSK, Pid's 2120/2220, offen, die Restlichen Programme in Irdeto 2 verschlüsselt. Neu Eurosport 2, Pid's 2409/3409 Track mit dem Audiopid 3509.
    Auf 11,575 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, sind z.Zt. sieben TV-Programme zu empfangen – komplett codiert. Neu S Sport, Pid's 2147/3147 Track mit dem Audiopid 3148.

    ABS 3A, 3 Grad West:
    RASD TV mit Rasd Radio, wechselten erneut den Transponder. Bisher auf 11,631 GHz, h, senden jetzt auf dem Mittelostbeam, auf 11,660 GHz, h, mit 1,666 und 3/4, Pid's 256/257, bzw. Audiopid 514 – Beide uncodiert. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin mit 180 cm Vollspiegel nicht möglich.

    Thor 0,8 Grad West:
    Im ST HD Paket auf 12,380 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 18 TV-Programme und ein Radio – mit Ausnahme des slowakischen 213, Pid's 2602/2603 – codieren die Restlichen Programme in Nagravision, Conax, Cryptoworks und Irdeto. Neu sind Prima Max und Radio Dalnice, Pid's 2902/2903, bzw. Audiopid 2702.

    SES 6, 40,5 Grad West:
    Alle vier TV-Programme im HD Paket auf 3,876 GHz, lz, mit 4,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, codieren in Irdeto 2. Es sind El Garage TV, LN+, Fox Sports Premium und TNT Sports, Pid's 1160/1120, 1260/1220, 5402/5403, bzw. 5386/5389.



    Einen schönen Donnerstag, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert Schlammer.