Norbert's Homepage - 001/2019
      
    Auswahl Aktuell Aktuelles:
      

    Die aktuellen Satnews Nr. 001/2019, vom Mittwoch, den 02. Januar 2019, nach christlicher Zeitrechnung

    Autor: Norbert Schlammer





    Neuigkeiten:

    Insat 4A, 83 Grad Ost:
    Das Brahmaputra Tele Productions HD Paket auf 3,948 GHz, h, mit 3,671 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch vier TV-Kanäle - alle offen. Jano Duniya mit Tehelka India News, wurde abgeschaltet.

    ABS 2A, 74,9 Grad Ost:
    Im GeoTelecom HD Paket auf dem Nordicbeam, auf 11,489 GHz, v, mit 7,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch vier TV-Programme - alle unverschlüsselt. CHGTRK Grozny mit Radio Grozny unter Track 2, wurde abgeschaltet.
    Im Sat HD Paket auf 11,860 GHz, v, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 43 TV-Programme - komplett in Irdeto codiert. Mir 24 hat den Transponder verlassen.

    Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:
    Im Msat Global SD Paket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,523 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. 15 TV-Programme und ein Radio - alle unverschlüsselt. Neu ist Vineyard TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 5671/5672. Makamu TV ist nur noch als Kennung vorhanden, das promo wurde abgeschaltet.

    TürkmenÄlem-MonacoSAT1, 52 Grad Ost:
    Im STN PLC SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,886 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, hat nur noch IFILM 2, Pid's 2051/3051, Sendungen - offen. MAFA Short Film HD in MPEG-4 QPSK, hat den Transponder verlassen.

    Türksat 3A, 42 Grad Ost:
    Änderungen gibt es im TRT SD Paket auf 11,096 GHz, h, mit 30,000 und 3/4. TRT Diyanet, Pid's 1512/1513, wie alle 11 TV und 15 Radios offen, hat eine Infotafel über den Frequenzwechsel auf Türksat 4A, aufgeschaltet. Das Programm wechselte auf den Westbeam in HD, auf 12,380 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, sowie in SD auf den Türkeibeam, auf 12,422 GHz, h, mit 30,000 und 3/4.

    Paksat 1R, 38 Grad Ost:
    Im IIK HD Paket auf 4,037 GHz, v, mit 4,800 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ist neu ZooM TV, Pid's 1901/1902. Alle 21 TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

    Astra 2E, 28,5 Grad Ost:
    Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem UK-Beam, auf 11,344 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, ersetzte Sky Sports Racing UK, Pid's 2307/2309, At The Races Ireland, in Videoguard verschlüsselt. Vier der 17 TV-Kanäle senden offen.

    Astra 2F, 28,2 Grad Ost:
    Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,207 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzte SkySports Racing UK, Pid's 515/643/8190 - in Videoguard codiert - At The Races Irland. Fünf TV und ein Audiokanal sind unverschlüsselt zu empfangen, 17 TV-Kanäle verschlüsseln.
    Das HD Paket auf 12,324 GHz, v, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, enthält nur noch fünf TV-Kanäle, drei offen, zwei mit einem promo. 2x SkySports Racing HD, Pid's 512/640 - verschlüsselt - ersetzte 2x At The Races. Ultra HD in UHD, wurde abgeschaltet.

    Eutelsat 21B, 21,5 Grad Ost:
    AL Masirah TV stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Nahostbeam, auf 11,674 GHz, v, mit 2,200 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, ein.

    Astra 1M, 19,2 Grad Ost:
    Viva Deutschland beendete am 31. Dezember vorigen Jahres, den Sendebetrieb im MTV Networks SD Paket auf 11,973 GHz, v, mit 27,500 und 3/4. Kennung ist die bisherige, Comedy Central/VIVA, Pid's 4061/4062, unverschlüsselt. Drei der 11 TV-Kanäle sind offen auf Sendung.

    Astra 1N, 19,2 Grad Ost:
    BB-Lokal-TV hat im Beta Digital SD Paket auf 12,149 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, mit den Pid's 2559/2560, nur noch eine Infotafel. Es wechselte auf Transponder 53, auf Astra 1L, auf 11,553 GHz, v, unter BB-MV-LokalTV, mit 22,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Viva Österreich schaltete das Programm ab. Kennung ist mit den Pid's 4061/4062, die bisherige, Comedy Central / VIVA AT, Pid's 1535/1536. Alle Programme, 13 TV und sechs Radios, sind unverschlüsselt zu empfangen.

    Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:
    Im HD Paket auf 11,938 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 / HEVC, sind nur noch fünf TV-Kanäle aufgeschaltet. RTS2 aus dem Senegal, Pid's 6061/6062, unverschlüsselt. Zoomoo HD - codiert - wurde abgeschaltet.

    Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:
    In der DigiTURK HD Platform auf dem Europabeam, auf 10,804 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ist neu das chinesische CGTN Documentary, Pid's 2560/3515. Im Gegensatz zu den restlichen 10 TV-Kanälen, die in Irdeto verschlüsseln, uncodiert.
    Auch auf 10,928 GHz, v, mit denselben Empfangsdaten, startete ein chinesisches TV-Programme. Nämlich CGTN, Pid's 2495/3505 - offen im Gegensatz zu den restlichen acht codierten TV-Kanälen. Zwei TV unter „.“, wurden abgeschaltet.
    Auf 11,804 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, ersetzte eine offene Infotafel, Pid's 300/310, Fox Sports HD. Am 31. Januar startet beIN Sports. Die restlichen acht TV-Kanäle verschlüsseln.
    Auch Extreme Sports auf 11,596 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, mit obigen Empfangsdaten schaltete mit den Pid's 300/310 eine offene Infotafel auf. Auch dort wird am 31. Januar beIN Sports aufgeschaltet. Die restlichen 15 TV-Kanäle codieren. Auch die Neuaufschaltung KRT TV, Pid's 2725/3870.

    Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:
    Im iranischen HD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, der ab ca. 180 cm hereinkommt (QTH-Berlin), auf 11,304 GHz, h, mit 29,700 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden nur noch acht TV-Programme. Royal TV wurde abgeschaltet.

    Astra 4A, 4,8 Grad Ost:
    Im ukrainischen VisionTV pay-TV HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,207 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 21 TV-Programme - komplett in Videoguard verschlüsselt. P2600 und P2680, Pid's 2601/2602, bzw. 2681/2682 - Beide codiert - ersetzten Erox und Ewrokino.
    Das Digitalpaket auf 12,245 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit Ukraina XD und NLO XD - Beide verschlüsselt - wurde abgeschaltet.

    Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:
    Im italienischen Persidera Digitalpaket auf 12,700 GHz, h, mit 11,167 und 3/4, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 24 TV-Kanäle, alle uncodiert. Donna Sport TV in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 310/410, ersetzte Fight Network in MPEG-2 DVB S-2 8PSK. Neu ist FN Sport in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 315/415.

    Eutelsat 12 West B, 12,5 Grad West:
    Auch auf diesem Satelliten in dem das italienische Persidera Digitalpaket auf 11,638 GHz, h, mit 13,980 und 3/5, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, parallel aufgeschaltet ist, gibt es dieselben Änderungen. Donna Sport TV in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 310/410, ersetzte Fight Network in MPEG-2 DVB S-2 8PSK. Neu ist FN Sport in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 315/415. Alle 22 TV-Kanäle kommen uncodiert herein.



    Einen schönen Mittwoch, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert Schlammer.