Norbert's Homepage - 011/2019
      
    Auswahl Aktuell Aktuelles:
      

    Die aktuellen Satnews Nr. 011/2019, vom Freitag, den 18. Januar 2019, nach christlicher Zeitrechnung

    Autor: Norbert Schlammer





    Neuigkeiten:

    Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:
    Im MSAT Global SD Paket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,523 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, schaltete RCG TV mit The Relevation Church of God, schaltete das Programm ab und mit den Pid's 5571/5572, eine Infotafel auf. Salvation in MPEG-4 QPSK, ist nur noch als Kennung vorhanden, ohne Programm. Test, ebenfalls nur als Kennung, ersetzte die Tests mit Amazing God. Neu ist Amazing God, Pid's 5601/5602. Alle 14 TV-Kanäle und ein Radio, senden offen.

    AzerSpace 1/Africasat 1A, 46 Grad Ost:
    Auf 4,127 GHz, v, mit 2,380 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, startete Wasafi TV, Pid's 513/4112 - uncodiert.

    Intelsat 904, 45,1 Grad Ost:
    Im bulgarischen Vivacom Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,477 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 30 TV-Programme - alle in Videoguard verschlüsselt. Kanal D Turk, Planeta RTR, Russia 24, STSi und JukeBox - alle codiert - haben den Transponder verlassen.
    Im Nurts Digitalpaket auf 11,513 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, startete unter BSTV, Bulgarska Svobodna TV, Pid's 1500/1510 in MPEG-2 DVB S-2 8PSK - offen. 10 der 18 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.
    Neu sind im Vivacom Digitalpaket auf 11,595 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Kanal D Türk, Russia 24 und STSi, Pid's 2205/2305, 2211/2311, bzw. 2219/2319. Alle 41 TV-Programme codieren.

    Express AM7, 40 Grad Ost:
    Z.Zt. ist auf 3,865 und 3,885 GHz, lz, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK Multistream T2-MI, parallel, das Digitalpaket von 3,665 GHz, lz, mit 14,990 und 3/4, aufgeschaltet. Es betrifft - offen - in T2-MI PLP:0 - 03 Match!, 04 NTW, 05 Pjatui Kanal, 06 Rossija-K, 08 Karusel, 09 OTR, 10 TW Zentr Ural, Radio Westi FM und Majak, Pid's 1031/1032 Track mit dem Audiopid 1035, 1041/1042 Track mit 1045, 1051/1052 Track mit 1055, 1061/1062, 1081/1082, 1091/1092, 1101/1102 Track mit 1105, bzw. Audiopid's 1112 und 1122; in T2-MI PLP1 - offen - Radio Rossii, Audiopid 113; in T2-MI PLP:2 - offen - 07 Rossija-24, Pid's 1071/1072 Track mit 1075, sowie in Rosscrypt verschlüsselt - in T2-MI PLP:0 - 01 Pervui Kanal, Pid's 1011/1012 Track mit 1015; 02 Rossija-1 in T2-MI PLP:1, Pid's 1021/1022 Track mit 1023 und 1025.

    Astra 3B, 23,5 Grad Ost:
    Im Telekom Srbija HD Paket auf 12,402 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK / H, sind z.Zt. 46 TV-Kanäle zu empfangen - komplett in Conax verschlüsselt. Pink Reality und der Discovery Channel haben den Transponder verlassen.
    H2 Polska has started on 12402 V, Conax.

    Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:
    Im albanischen DigitALB HD Paket auf dem Europabeam, auf 10,762 GHz, h, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzt ALBUK, Pid's 1381/1382, in Conax verschlüsselt, SS Service 4. Drei TV und alle drei Radios senden offen, 24 TV-Kanäle codieren.

    Eutelsat-Hotbird 13B/C/E, 13 Grad Ost:
    Neu ist im SPI HEVC Digitalpaket auf 10,727 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 UHD, Nasa TV UHD, Pid's 377/358 Track 2 mit dem Audiopid 359 - offen. Ein TV codiert, zwei senden offen.
    Im iKOMG SD Digitalpaket auf 11,471 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, senden z.Zt. 10 TV-Kanäle und zwei Radios - alle uncodiert. Kalsan TV aus Somalia, wurde abgeschaltet.

    Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:
    Neu ist im Kenia Digitalpaket auf 3,722 GHz, rz, mit 13,430 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Ruriri TV, Pid's 1081/1082. Alle Kanäle, 22 TV und ein Radio, senden unverschlüsselt.

    SES 5, 5 Grad Ost:
    Im Viasat HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,265 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Paramount Network Sverige, Pid's 801/802, Comedy Central Sverige. Alle 17 TV-Programme verschlüsseln in Videoguard.

    Astra 4A, 4,8 Grad Ost:
    Paramount Network Danmark, Pid's 5011/5012, ersetzte im Viasat Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,881 GHz, h, mit 28,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 5011/5012, Comedy Central Danmark. Alle 20 TV-Programme verschlüsseln in Videoguard.
    Im Buchmacher SD Digitalpaket auf 12,418 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, sind z.Zt. 26 TV-und 16 Radio/Audiokanäle aufgeschaltet - komplett in PowerVu codiert. Neu ist Racing TV International unter RTVi, Pid's 700/710.

    Thor 5, 0,8 Grad West:
    Im Telenor HD Paket auf 11,341 GHz, v, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzen Paramount Network Danmark und Paramount Network Sverige, Pid's 1196/3054, bzw. 1392/3348, Comedy Central Danmark und Comedy Central Sverige. Alle 15 TV-Programme verschlüsseln in Conax.

    Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:
    Das iKOMG Digitalpaket auf 3,650 GHz, lz, mit 40,450 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. fünf TV-Kanäle und zwei Radios - alle offen. Unter RTS2 ist z.Zt. mit den Pid's 1012/1013, eine Testkarte zu sehen. Neu ist B6 TV, Pid's 1061/1062.
    Der EBU Transponder auf 4,047 GHz, rz, mit 9,875 und 3/4, mit Service 2 in MPEG-4 DVB S-2 8PSK und AFP Afrique SD (one) - Beide codiert - wurde abgeschaltet.
    Neu sind auf 4,059 GHz, rz, mit 6,667 und 3/4, unter 5W EBU svc1 z.Zt. in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, ein Feed von der FIS Snowboard Slopestyle World Cup 2019 aus Laax in der Schweiz, sowie unter 5W EBU svc2 ein offenes promo in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 512/4112/8150 Track mit dem Audiopid 4128, bzw. 513/4113 Track mit 4129.
    Ein TimesTV Uganda HD Paket startete auf 4,110 und 4,152 GHz, rz, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Auf 4,110 GHz, senden offen - Bundesliga (zeitweise mit einer Testkarte) und ST Guide E DTT mit einem promo, Pid's 5061/5062 Track 2 mit 5063, bzw. 4002/4003, sowie in Conax codiert - test 2, Discovery Family, ST Sports Premium DT, ST Bollywood DT, ST Sports Arena DTT, Star Plus, Star Gold, Animaux, MTV Base Africa, Fox News, FOX Africa, ST World Football DTT, ST Sports Life DTT, E! Entertainment, TV MANA, Nickelodeon, Fox Sports 1, ST Rise playout, ST Swahili DTT, ST Zone DTT, ST Novela E1 DTT, ST Movies Plus DTT, ST Sports Focus DTT, Fine Living, STV SD, Fox Life Africa, Jimjam, Fox Sports 2, ST Bollywood Africa, ST Series E1 DTT, pop, Bloomberg, Al Jazeera, Smile Of A Child, ZEE CINEMA, NGC Africa, Baby TV, IDX SD DTT, ST KungFu1 DTT und ST Dadin Kowa DTT, Pid's 4311/4312 Track 2 mit 4313, 5061/5062 Track 2 mit 5063, 102/103, 202/203 Track 2 mit 204 und Track 3 mit 205, 302/303 Track 2 bis 7 mit 304, 305, 306, 307, 308 und 309, 402/403 Track 2 mit 404, 502/503, 602/603, 702/703 Track mit 704, 802/803, 1002/1003, 1102/1103, 1202/1203 Track 2 und 3 mit 1204 und 1205, 1302/1303 Track 2 und 3 mit 1304 und 1305, 1402/1403, 48/49, 1602/1603, 1802/1803 Track mit 1804, 58/59, 2002/2003, 2102/2103 Track 2 mit 2104, 2202/2203 Track 2 mit 2204, 2302/2303, 2402/2403 Track 2 und 3 mit 2404 und 2405, 2502/2503, 2604/2605, 2702/2703, 2802/2803, 2902/2903, 3002/3003 Track mit 3004, 3005 und 3006, 3202/3203 Track 2 mit 3204, 3302/3303, 3402/3403, 3502/3503, 3602/3603, 3902/3903, 4402/4403, bzw. 4502/4503 Track mit 4504.
    Auf 4,152 GHz, rz, codieren alle 19 TV-Kanäle in Conax. Auch CGTN DOC. und CGTN, die bisher offen waren. Außer den genannten Programmen senden auf dem Transponder Trace Africa France SD, Panda Biggs, EWTN, EbonyLife_Tv, AMC Movies THN PCCW StarTimes, Dove TV, Ben, St Kids DTT, NGC Wild Africa, ST Sino Drama DTT, Da Vinci, Viasat History/Life, CNC, Trace Africa EN SD, Trace Mziki SD, ST Naija SD und ST Novela E Plus. Ausführlicheres in Liste 3. Es sind dieselben Pakete, die parallel auf 8 Grad West, auf 3,625 und 3,760, sowie auf 4135 und 4,171 GHz, rz, mit denselben Empfangsparametern senden.

    Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:
    Im StarTimes TV Uganda Digitalpaket auf 3,760 und 4,135 GHz, rz, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, codieren alle 18 TV-Kanäle in Conax. Auch CGTN Doc. und CGTN, Pid's 602/603, bzw. 1102/1103, die bisher offen waren.
    Das Globecast Digitalpaket auf 3,825 GHz, rz, mit 13,832 und 4/5, mit Tele Congo und Radio Congo unter Track 2, SBS aus Somalia, sowie den Radios Trace FM RDC und Radio Congo auf einem eigenen Audiokanal, Pid's 138/139 Track 2 mit dem Audiopid 1139, 3631/3632, sowie Audiopid's 3601, bzw. 1139, änderte die Sendenorm in MPEG-2 DVB S-2 QPSK. Alle Kanäle kommen unverschlüsselt herein.
    TVE Int Africa in Spanisch, Radio 1 und REED, starteten auf 3,894 GHz, lz, mit 2,538 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, Pid's 3554/3554 Track mit dem Audiopid 3556, bzw. Audiopid's 3523 und 3555, alle unverschlüsselt.
    Auf 3,802 GHz, rz, war am Donnerstag, den 17. Januar, um 21 Uhr, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit 2,200 und 3/5, Pid's 32/33, ein channelstv-Feed auf Sendung - offen.
    First_service ebenfalls mit einem sporadischen Channelstv-Feed, auf 3,809 GHz, rz, mit 2,200 und 3/5, Pid's 512/4112, änderte die Sendenorm in MPEG-2 DVB S-2 8PSK. Zuspiele waren am Donnerstag, den 17. Januar, um 22 Uhr, aufgeschaltet - uncodiert.



    Einen schönen Freitag, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert Schlammer.