Norbert's Homepage - 021/2019
      
    Auswahl Aktuell Aktuelles:
      

    Die aktuellen Satnews Nr. 021/2019, vom Sonnabend, den 02. Februar 2019, nach christlicher Zeitrechnung

    Autor: Norbert Schlammer





    Neuigkeiten:

    Horizons 2, 84,9 Grad Ost:
    Das Orion-Express Digitalpaket auf dem Westrusslandbeam, auf 11,880 GHz, h, mit 28,800 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 17 TV-Programme - komplett in Conax und Irdeto 3 codiert. Tochka Otryva, Pid's 2608/3608, ersetzte Telenovella. Neu ist Telekanal KVN, Pid's 2607/3607.
    Auf 11,960 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, kommen z.Zt. 13 TV-Programme herein. Uspeh TV, Pid's 1908/2908, sendet offen, die restlichen Kanäle codieren. Auch die Neuaufschaltung Shant News, Pid's 1915/2915.
    Im SD Digitalpaket auf 12,040 GHz, h, mit 28,800 und 3/4, senden z.Zt. 11 TV-Programme und zwei Radios. Letztere und zwei TV, offen. Neu ist Telekanal Komedia, Pid's 3103/4103 - verschlüsselt.

    Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:
    Kim Mediavision SD Digitalpaket auf dem Africabeam, auf 4,113 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, senden z.Zt. 10 TV-Programme. Alle 10 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein. Auch die drei Neuaufschaltungen KGS TV, Kalsan TV und Saab TV mit den Pid's 801/802, 901/902, bzw. 1001/1002. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH mit 360 cm Mesh nicht möglich.

    ABS 2A, 75 Grad Ost:
    Im RSCC HD Paket auf dem Nordicbeam, auf 10,984 GHz, h, mit 35,004 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, nahm Fantastic Animation, Pid's 1023/1123, den Regelbetrieb auf. Pes i Ko änderte den Audiopid. Es sendet jetzt mit den Pid's 1024/515. Beide Programme senden offen. Fünf der 16 TV-Kanäle senden offen.
    Das Digitalpaket auf 11,044 GHz, h, mit 35,004 und 3/4, mit Moskva 24 und Moskva Doverie, Pid's 226/326, bzw 227/327, Beide uncodiert, änderte die Sendenorm von MPEG-4 QPSK, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK.
    Im Sat HD Paket auf 11,980 GHz, v, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, kommt z.Zt. 1HD Music Television, Pid's 3186/3187, unverschlüsselt herein. Die restlichen 11 TV-Programme verschlüsseln in Irdeto.

    Intelsat 17, 66 Grad Ost:
    Im Sun TV Network pay-TV Paket auf 3,885 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzten Sun Bangla und Sun Marathi, Pid's 71/68, bzw. 77/76, Gemini News und Udaya News. Alle 20 TV-Programme auf dem Transponder codieren in Irdeto.
    Das indische PMSL Digitalpaket auf 3,978 GHz, v, mit 7,200 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch sechs TV-Programme - alle unverschlüsselt. Harvest TV hat den Transponder verlassen.

    AzerSpace/AfricaSAT1A, 46 Grad Ost:
    Im georgischen Vector A.G. HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,095 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, kommen z.Zt. 14 TV-Kanäle und sechs Radios herein - alle offen. Rossiya 1, Pid's 1190/1191, schaltete Programm auf. Radio Rossii unter Track und die Kennung Iberia TV, wurden abgeschaltet.

    TurkmenÄlem/MonacoSAT1, 52 Grad Ost:
    Erneut gibt es Änderungen im WNS SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, das z.Zt. 17 TV-Kanäle und zwei Radios enthält - alle uncodiert. Afghan Business TV, Dunya naw TV - farah und Taraqi TV - alle in MPEG-4 QPSK, Pid's 8021/8022, 8081/8082, bzw. 3000/3001, haben nach kurzer Abschaltung wieder Programme. Neu ist Zan TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 7111/7112. Nur zwei TV senden in SD.

    Türksat 3A, 42 Grad Ost:
    Im Turksat SD Digitalpaket auf 11,062 GHz, h, mit 4,820 und 3/4, nahm Gala, Pid's 3076/3176, den Regelbetrieb auf. Es ersetzte Kanal G. Alle drei TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.
    1 AN TV ersetzte im SD Digitalpaket auf 11,096 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, Pid's 2301/2401, 1x Hevi TV. Alle sieben TV-Kanäle sind uncodiert zu empfangen.
    TRT Diyanet mit einer Infotafel hat das TRT SD Digitalpaket auf 11,096 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, verlassen. Alle Kanäle, 10 TV und 15 Radios, senden offen.
    Der Audiokanal Broadway in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 134/234, ersetzte im Demiroren Medya pay-TV Paket auf 11,012 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, wie alle 69 TV-und Audiokanäle in Irdeto und Videoguard verschlüsselt, ersetzte Yilbasi.

    Türksat 4A, 42 Grad Ost:
    Das Turksat SD Digitalpaket auf dem Westbeam, auf 11,855 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, enthält nur noch vier TV-Programme - alle unverschlüsselt. KRT TV hat den Transponder verlassen.

    Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:
    Das bulgarische Vivacom Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,345 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch fünf TV-Programme. BNT 4, Pid's 200/210, sendet offen, die restlichen vier TV-Kanäle codieren in Irdeto. XD Turkey und Disney Turkey - Beide verschlüsselt - haben den Transponder verlassen.
    Die Parallelsendungen auf 11,254 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, mit BNT 4 offen - sowie XD Turkey, Nat Geo Wild Europe, Fox Greece HD, Fox Life Greece HD, Rybalka i Ohkhota International und Disney Turkey - codiert - wurden beendet.
    Im georgischen Stereo+ HD Paket auf 11,230 GHz, h, mit 15,000 und 3/5, gibt es mehrere Änderungen. Marao änderte die Pid's, sendet jetzt mit 449/451; Imedi, bisher codiert, Pid's 49/51, sendet jetzt offen; mesame, Pid's 129/131, ersetzte Comedy und verschlüsselt, im Gegensatz zu den restlichen acht TV-Kanälen, in Biss; Maestro Test und GDS Test, Pid's 353/355, bzw. 65/8191/66, schalteten die Programme ab und jeweils eine Testkarte auf. Auf 11,212 GHz, h, mit denselben Empfangsdaten, kommt Mesame unverschlüsselt herein.

    Astra 3B, 23,5 Grad Ost:
    Das M7 Digitalpaket auf 12,090 GHz, v, mit 29,900 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 24 TV-Kanäle. Regionalnitelevize.cz, Pid's 7141/7142, offen. Die restlichen Kanäle, auch die beiden Neuaufschaltungen Test 1 und 2, Pid's 7131/7132 Track mit dem Audiopid 7133, bzw. 7311/7312, codieren in Irdeto.
    Im tschechischen Digitalpaket auf 12,344 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, ersetzte Skylink 7, Pid's 2110/2120, codiert, Skylink Ochutnovka. Das Programm wechselte in das Digitalpaket auf 12,090 GHz. CT 24 HD, Pid's 1310/1320 Track mit dem Audiopid 1323 und alle 11 Radios, senden offen. Neun TV-Kanäle verschlüsseln in Irdeto, Cryptoworks und Viaccess.

    Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:
    Im kroatisch/slowenischem SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 10,720 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, ersetzten HRT-TV1 HD, 3 HD und 4 HD, Pid's 111/112, 131/132, bzw. 141/142, HRT-TV1 SD, 3 SD und 4 SD. Sie wechselten alle die Sendenorm und sind jetzt in MPEG-4/HD QPSK, aufgeschaltet. HRT-TV2 SD wurde abgeschaltet. HRT-TV2 HD in MPEG-4/HD QPSK, sendet jetzt mit den Pid's 141/142. Es kommt wie HRTInt., TV Montenegro und alle 10 Radios, unverschlüsselt herein.
    Das kroatische A1 HR pay-TV Paket auf 11,554 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 44 TV-Kanäle - komplett in Conax, Nagravision und Videoguard, verschlüsselt. Der Disney Channel hat den Transponder verlassen.

    Eutelsat-Hotbird 13B, 13 Grad Ost:
    Im Sky Italia SD Digitalpaket auf 12,245 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, ersetzten Fox Life +1 und NationalGeo +1, Pid's 2504/2505 Track mit dem Audiopid 2506, bzw. 3096/3097 Track mit 3098, Beide in Videoguard verschlüsselt, Fox Life Grey's und Nat Geo Storia. Acht TV in SD codieren, die restlichen 15 TV-Kanäle und ein Radio, sind offen zu empfangen.
    Das russische BestMarket TV, Pid's 920/930, ersetzte im Globecast SD Digitalpaket auf 11,034 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, RUSBestseller. Alle 12 TV-Programme und vier Radios senden offen. Das russische Chanson TV wurde abgeschaltet.

    SES 5, 5 Grad Ost:
    Das Viasat HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,265 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 16 TV-Programme - komplett in Videoguard verschlüsselt. MTV DK hat den Transponder verlassen.

    Astra 4A, 4,8 Grad Ost:
    Im Viasat SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,284 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, ersetzte Ukraina 112, Pid's 6971/6972, Test 2. Alle Kanäle - neun TV und drei Radios, senden offen.

    Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:
    Dua stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,641 GHz, v, mit 2,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ein.
    Aldiyar wurde auf 11,658 GHz, h, mit 2,222 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, abgeschaltet.
    Alnaeem TV HD wechselte von 11,679, auf 11,666 GHz, v, mit 1,850 und 5/6, Pid's 33/36 - uncodiert.
    Das griechische ERT HD Paket auf 12,735 GHz, v, mit 16,750 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, mit den Offenen - Voulis, ERT3, den Radios Proto, Kosmos, Trito, Deytero, Era Sport und Voice Of Greece, sowie den codierten - ERT1, 2, 3 und ERT HD, wurde abgeschaltet. Es wechselte auf Hellas Sat 3, auf 39 Grad Ost.

    Thor 5, 0,8 Grad West:
    Im Telenor Digitalpaket auf 11,403 GHz, v, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch acht TV-Programme, alle in Conax verschlüsselt. TNT und TNT Sverige wurden abgeschaltet.

    Thor 6, 0,8 Grad West:
    Im UPCdirect SD Digitalpaket auf 11,727 GHz, v, mit 28,000 und 7/8, änderten CT1, Prima TV und TV Doma, Pid's 351/361, 501/511, bzw. 551/564, die Sendenorm von SD in MPEG-4 QPSK. Neu ist in SD das ungarische Spiler2, Pid's 1751/1760. CT 24 in MPEG-4 QPSK, Pid's 1401/1411, sendet offen, die restlichen 27 TV-Programme codieren in Nagravision, Conax, Cryptoworks und Irdeto.

    Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:
    Das französische Digitalpaket auf 12,645 GHz, v, mit 29,950 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 10 TV-Kanäle und 69 Radios. Letztere und sechs TV, offen. Neu sind .., … und …., Videopid 6951, 6961 und 6971, jeweils mit einer offenen Testkarte. Berbere TV, Berbere Jeunesse und Berbere Music - alle unverschlüsselt, wurden abgeschaltet.

    Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:
    Das Vivacom Africa Digitalpaket auf 3,925 GHz, rz, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 12 TV-Programme - komplett in Irdeto verschlüsselt. Neu ist RTR Planeta, Pid's 513/613.



    Ein schönes Wochenende, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert Schlammer.