Norbert's Homepage - 038/2019
      
    Auswahl Aktuell Aktuelles:
      

    Die aktuellen Satnews Nr. 038/2019, vom Freitag, den 22. Februar 2019, nach christlicher Zeitrechnung

    Autor: Norbert Schlammer





    Neuigkeiten:

    TürkmenÄlem-MonacoSAT1, 52 Grad Ost:
    Im WNS SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, startete unter A TV in MPEG-4 QPSK, ASR mit einer Infotafel, Pid's 7121/7122. Watan Radio 101,9 FM (TV) und Taraqi TV, änderten die Pid's. Sie senden jetzt mit 7031/7032, bzw. 256/257. Alle 16 TV-Programme und ein Radio, senden offen. Ariana USA in MPEG-4 QPSK, sowie Shopping Italia in SD, wurden abgeschaltet.

    Intelsat 38, 45 Grad Ost:
    Das bulgarische Vivacom Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,475 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 33 TV-Programme - komplett in Videoguard verschlüsselt. Neu sind TG Com Italia, sowie Max Sport 1 HD und 2 HD, aus Bulgarien, Pid's 5104/5204, 5136/5236, bzw. 5137/5237.

    Türksat 3A, 42 Grad Ost:
    Olcay mit einer Turksat Saat Testkarte in SD, wurde auf 11,606 GHz, h, mit 5,000 und 3/4, abgeschaltet.

    Türksat 4A, 42 Grad Ost:
    Im TRT SD Digitalpaket auf dem Westbeam auf 11,958 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzte TRT2 HD mit einer Testkarte in MPEG-4 QPSK, Pid's 1506/1606 Track mit dem Audiopid 1706, TRT Okul. Neu ist RDS mit dem Audiopid 1626. Intercom mit dem Audiopid 1622, codiert in Biss. Die restlichen Kanäle - acht TV und 15 Radios, senden offen. TRT Diyanet wurde abgeschaltet.
    Test 1 mit einer Infotafel, Türkiyem TV und Kanal 15, Pid's 3407/3507, 3410/3510, bzw. 3422/3522, ersetzten im Güc Telekom Medya SD Digitalpaket auf 12,265 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, Rumeli TV, Test 1 und 60, mit einer Infotafel. Alle 14 TV-Kanäle und fünf Radios, senden offen, zwei Audiokanäle codieren in Biss.

    Badr 4, 26 Grad Ost:
    Der Transponder auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,207 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit Shahamh TV - offen - wurde abgeschaltet.
    Das Qatar HD Pakete auf 12,168 GHz, v, mit 22,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch drei TV-Programme und neun Radios, alle uncodiert. Qatar TV Test 1 und Qatar TV Test 2, haben den Transponder verlassen.

    Astra 2G, 28,2 Grad Ost:
    Auf dem Europabeam wurde Transponder 105, 11,124 GHz, h, auf dem in SD, mit 27,500 und 2/3, Islam TV, Iqra TV und Iqra Bangla, zu empfangen waren - alle offen - wurde abgeschaltet.

    Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:
    Im ViewSat Network SD Digitalpaket auf dem Mittelostbeam, auf 11,096 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, änderte Saja den Audiopid. Es sendet jetzt mit den Pid's 786/1042. Alle 29 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel herein.
    Im Eutelsat Digitalpaket auf 12,687 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, änderte Anabaa SD, mit dem Videopid 1591, die Sendenorm in MPEG-4 QPSK. Es ist eine Infotafel zu sehen, wie alle Kanäle, 20 TV und sechs Radios, kommen unverschlüsselt herein.



    Ein schönes Wochenende, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert Schlammer.