Norbert's Homepage - 007/2018
      
    Auswahl Aktuell Aktuelles:
      

    Die aktuellen Satnews Nr. 007/2018, vom Dienstag, den 09. Januar 2018, nach christlicher Zeitrechnung

    Autor: Norbert Schlammer





    Neuigkeiten:

    NSS 12, 57 Grad Ost:
    Bundeswehr TV mit Radio Andernach rechts zum TV-Ton, stellten den codierten Sendebetrieb auf dem Europa-Widebeam, auf 11,008 GHz, h, mit 3,255 und 1/2, in MPEG-4 QPSK, ein.

    Express AM6, 53 Grad Ost:
    Fayhaa stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Nahostbeam, auf 10,998 GHz, v, mit 2,531 und 3/4, ein.
    Auch das SD Digitalpaket mit Tests von Esat und omri, schaltete die Sendungen auf 11,003 GHz, v, mit 2,314 und 3/4, ab.
    Auf dem Nahost Widebeam, auf 11,464 GHz, v, startete mit 1,000 und 8/9, in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, Pid's 512/4112, unter Sabza_TV, Al-Ahwaz aus dem Iraq.
    Auf 11,467 GHz, v, ist mit 1,250 und 5/6, in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, der Alyaum Channel, Pid's 512/4112 Track mit dem Audiopid 4128, aufgeschaltet.

    Yahsat 1, 52,5 Grad Ost:
    Im Yahlive 7 HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,843 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 24 TV-Programme – alle uncodiert. MarTV in MPEG-2, wurde abgeschaltet. Afro TV, Pid's 2421/2422m wird unter Dream TV eingelesen.

    TurkmenÄlem/MonacoSat, 52 Grad Ost:
    Im Vicus Luxlink SD Paket auf dem Europa-Widebeam, auf 10,887 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, schaltete Asr Radio & Television, Pid's 5031/5032, ein Infopromo auf. Alle drei TV-Kanäle auf dem Transponder senden offen.

    Belintersat 1, 51,5 Grad Ost:
    Mehrere Änderungen gibt es im Pantelio HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,290 GHz, h, mit 45,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Aus RiK, Nat Geo Wild cz und Animal Planet cz, wurden RiK HD, Nat Geo Wild HD cz, Animal Planet HD cz, Pid's 1111/1112, 1751/1752, bzw. 1811/1812. Neu sind Cartoon Network cz, Satisfaction, TVP Polonia, UA TV, Disney Junior, DoQ, M1 (Hungary), M2 (Hungary) und Duna TV, Pid's 1141/1142, 1381/1382, 1551/1552, 1581/1582, 1751/1752, 1841/1842, 1851/1852. 5011/5012, 5021/5022, sowie 5061/5062 – alle codiert. Sieben der 44 TV-Kanäle senden offen. Die Offenen TV Rimava und Spare, sowie die Codierten – Spektrum, HBO, History, Viasat History und CBS Reality, haben den Transponder verlassen.
    Auf 11,350 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, sind neu Boomerang, Travel Channel cze, TV5 Monde, Rai Uno, Filmbox Plus cze, AXN White cze, AXN Black cze, Pid's 1151/11152, 1441/1442, 1561/1562, 1571/1572, 2151/2152, 2171/2172, 2181/2182. Aus Eurosport 2 cze und Nova Sport 1 cz, wurden Eurosport 2 HD cz und Nova Sport 1 HD cz, Pid's 2021/2022, bzw. 2031/2032. Das slowakische TV213, änderte die Pid's. Es sendet jetzt mit 2081/2082. MTV Music, TV Paprika und Film CZE, wurden auf dem Transponder abgeschaltet. Außer dem slowakischen TV Central, Pid's 1181/1182, sind die Restlichen 40 TV-Programme verschlüsselt.
    Im Digitalpaket auf 11,410 GHz, h, mit den bereits erwähnten Empfangsdaten, wurde aus dem tschechischen CT 1 HD, CT Sport, Nat Geo cz und Eurosport 1, CT 1, Arena Sport, - CT Sport HD, National Geographic HD, Eurosport 1 HD, Arena Sport 1 HD svk, Pid's 1211/1212, 1231/1232, 1761/1762, 2011/2012, 2071/2071, Neu sind M3 Hungaria, Pid's 5031/5032, Prizma TV / RTL + Hungaria, Pid's 5101/5102, ersetzte RTL plus. Alle 18 TV-Kanäle codieren. Die Offenen AXN White cz, AXN Black cz, Boomerang, Cartoon Network und 213 TV 4K, sowie die Codierten M1 Hungaria, M2 Hungaria und Duna, haben den Transponder verlassen. Sie wechselten, wie bereits erwähnt, auf andere Transponder. Dort sind allerdings auch die bisher Offenen, jetzt verschlüsselt. Von den insgesamt 103 TV-Programmen in dem Paket, kommen acht uncodiert herein.
    1 mit Belarus 24 und Belarus Radio International stellten den offenen Sendebetrieb in SD auf 11,426 GHz, v, mit 20,000 und 3/4, ein.

    AzerSpace 1/Africasat 1A, 46 Grad Ost:
    Das Globecast Digitalpaket auf 4,050 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 11 TV-Programme, sieben offen. The Boss Brothers TV in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 2025/3035, ist nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung – offen. MTV Base Africa in MPEG-2 DVB S-2 8PSK – verschlüsselt – wurde abgeschaltet.
    Salvation TV Nigeria, stellte den offenen Sendebetrieb auf 4,126 GHz, v, mit 1,150 und 5/6, in MPEG-4 DV S-2 QPSK, ein.

    Türksat 3A, 42 Grad Ost:
    Das TRT Testpaket auf dem 12,645 GHz, v, mit 12,900 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit TRT TRT Müzik, TRT Arapça, TRT Çocuk und TRT World – offen – sowie codiert – mit STD_B_HD, C_HD, WORLD_HD und STD_A_HD (Arapca), wurde abgeschaltet.

    Astra 2F, 28,2 Grad Ost:
    Im BSkyB SD Paket auf dem UK-Beam, auf 11,344 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, sind z.Zt. 22 TV-Kanäle aufgeschaltet, 10 offen. Made in Cardiff – codiert – hat den Transponder verlassen. Es wechselte Astra 2G, auf 11,548 GHz, v.

    Astra 2G, 28,2 Grad Ost:
    Das BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,538 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, enthält z.Zt. 20 TV-Kanäle und neun Radios. Letztere und 14 TV-Programme, unverschlüsselt. Neu ist The Word Network, Pid's 2342/2343, unter der Kennung 22610 – uncodiert.
    Die Kennung ShoppingNation hat das Digitalpaket auf 11,582 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, verlassen. Acht TV und alle vier Radios senden offen, acht TV codieren.

    Eutelsat 21B, 21,5 Grad Ost:
    Media Broadcast schaltete auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,176 GHz, v, mit 1,250 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Bundeswehr TV und Radio Andernach, Pid's 6010/6020, bzw. Audiopid 6120, auf. Beide Programme codieren in Conax.

    Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:
    Ennahar TV, bisher offen auf 11,567 GHz, v, wechselte auf 11,120 GHz, v, mit 2500 und 2/3, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 100/200. Es wird unter feed1 eingelesen.

    Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:
    Mehrere Änderungen gibt es im ukrainischen Xtra TV pay-TV Testpaket auf 12,111 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Es enthält z.Zt. 27 TV-Kanäle. Offen sind Indigo Test und NLO TV Test, Pid's 1022/1023, bzw. 1002/1003 Track mit dem Audiopid 1004. Die restlichen 25 TV-Kanäle codieren in Conax und Betacrypt. Neu, bzw. die Sid's, bzw. Pid's änderten Star cinema SD Test, Zee TV Test, Sony Sci-Fi Test, Viasat Explore Test, Nat Wild Test, Nat Geographic Test und VIP Comedy Test, Pid's 1582/1583, 1542/1543, 1162/1163 Track mit dem Audiopid 1164, 1522/1523, 1502/1503 Track mit 1504, 1482/1483 Track mit 1484, 1462/1463 Track mit 1464, bzw. 1082/1083. Discovery Science Test, Duck TV Test, TV1000 Comedy Test, Animal Planet Test, Discovery Test und Boomerang Test, wurden abgeschaltet.

    Astra 4A, 4,8 Grad Ost:
    Im Buchmacherpakt auf 12,149 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, sind z.Zt. 18 TV-Kanäle und sieben Radios aufgeschaltet – alle in PowerVu codiert. Sis 2 GG – PVU7 wurde abgeschaltet.

    Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:
    Asia News TV wurde auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,487 GHz, h, mit 1,480 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, abgeschaltet. Es wechselte auf 11,612 GHz, v, mit 1,852 und 3/4, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35 – offen.

    Eutelsat 12 West B, 12,5 Grad West:
    Auf dem Europabeam, auf 12,752 GHz, v, startete mit 2,666 und 7/8, Pid's 33/36, Naynawa Alghad – in Biss codiert.



    Einen schönen Dienstag, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert Schlammer.