Norbert's Homepage - 014/2018
      
    Auswahl Aktuell Aktuelles:
      

    Die aktuellen Satnews Nr. 014/2018, vom Mittwoch, den 17. Januar 2018, nach christlicher Zeitrechnung

    Autor: Norbert Schlammer





    Neuigkeiten:

    Türksat 3A, 42 Grad Ost:
    Umfangreiche Änderungen gibt es im TRT HD Testpaket auf 10,964 GHz, v, mit 14,165 und 5/6, auf dem Z.Zt. sieben TV-Kanäle, drei offen, vier in Biss codiert, zu empfangen sind. Neu ist ein Standbild unter Arapca in SD, Pid's 101/256. Unter Service 22 und 21, Pid's 711/731, bzw. 611/631, ersetzten TRT Cocuk HD und TRT Müzük HD, TRT Cocuk SD und TRT Müzük SD. Alle drei Kanäle senden offen. TRT World – codiert – änderte die Sid und Pid's. Es sendet jetzt mit der Sid 2, Pid's 1605/1705. Ebenfalls verschlüsselt, ersetzten STD_C und STD_A, Pid's 518/548/8184, bzw. 512/542/8191, STD_B_HD und STD_A_HD. TX_27, Pid's 516/546/8183, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, codiert, ersetzte STD_C_HD in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK.
    Auf 11,038 GHz, h, sind mit 4,800 und 2/3, zwei offene Testkarten aufgeschaltet unter Turksat Test, einmal in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, sowie 1x in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 3050/3150, bzw. 3051/3151 – Beides offen.
    Im TRT HD Paket auf 11,054 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. neun TV-Programme und ein Radio – alle unverschlüsselt. Neu sind TRT Müzük HD und TRT Kurdi HD, Pid's 1608/1708, bzw. 1609/1709 Track mit dem Audiopid 1809.
    Der Transponder auf 11,069 GHz, h, mit 4,000 und 3/4, in SD mit einer offenen Testkarte unter HT 7/24, sowie dem Audiokanal Intercom – codiert – wurde abgeschaltet.
    Im TRT SD Paket auf 11,096 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, änderte TRT Avaz, Pid's 1012/1013, die Sendenorm. Das Programm ist jetzt in MPEG-4/HD QPSK, zu empfangen. Alle Kanäle auf dem Transponder, 11 TV und 15 Radios, senden offen. TRT Kent Radyo Istanbul und TRT Radyo Haber, haben den Transponder verlassen.

    Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:
    Im Bulsatcom HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,463 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden jetzt 11 TV-Programme – komplett codiert. Neu Evrokom, Pid's 676/677.

    Astra 2E, 28,5 Grad Ost:
    Im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,012 GHz, v, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, senden nur noch fünf TV und zwei Audiokanäle, Letztere offen. Star Plus HD wurde abgeschaltet. Es wechselte auf Astra 2F, auf 12,246 GHz, v.

    Astra 2F, 28,2 Grad Ost:
    Im BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 12,207 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, senden z.Zt. 20 TV-Kanäle, sechs unverschlüsselt. Together – offen – Pid's 521/649/8190, ersetzte den CommunityChnl. 1x Sky News unter 4568 – uncodiert – wurde abgeschaltet.
    Das HD Paket auf 12,246 GHz, v, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. acht TV-Programme – komplett in Videoguard codiert. Sky Heroes HD, Pid's 512/640 Track mit dem Audiopid 660, ersetzte Sky Action HD. Neu sind Sky Intro, Pid's 2311/2312, mit einem offenen promo, sowie Sky Plus HD, Pid's 516/667, das bisher auf 12,012 GHz, v, zu empfangen war. Sieben der acht TV-Kanäle codieren in Videoguard.

    Astra 2G, 28,2 Grad Ost:
    Das BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,112 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, senden z.Zt. 18 TV, Kanäle, außer News 18, Pid's 2318/2319, die Restlichen offen. Neu ist DBN, Pid's 2338/2339 – unverschlüsselt.

    Badr 4, 26 Grad Ost:
    Das Arabsat SD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,996 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, sind z.Zt. 12 TV-Kanäle und neun Radios aufgeschaltet – alle offen. Neu BBC Horn of Africa, Audiopid 4760.

    Astra 3B, 23,5 Grad Ost:
    Im M7 Group HD Paket auf 11,739 GHz, v, mit 29,900 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 22 TV-Kanäle und ein Radio. Zwei TV mit Infotafeln und das Radio offen. Neu sind Test L1MBURG – codiert – sowie Test L1Radio – offen – Pid's 569/159, bzw. Audiopid 160.

    Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:
    Im M-Three satcom SD Paket auf 11,541 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, senden nur noch neun TV und sechs Radios, Letztere und vier TV, offen. Das iranische Jooj TV, sowie die italienischen Radios Radio Zeta Italiana, Radio Padania, Radio Freccia, RTL Groove und RTL Best, haben den Transponder verlassen.
    Das Antenna Hungaria SD Paket auf 12,149 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. 12 TV-Kanäle und 16 Radios, alle offen. Das iranische Cine Series, Pid's 3681/3682, schaltete Programm auf. Der Persiana Channel mit einem Standbild wurde abgeschaltet.
    Das Eurosport SD Paket auf 11,240 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält nur noch 48 TV-Kanäle, 45 codiert. France 24 en Francais und France 24 in English, haben den Transponder verlassen. Sie sind in HD auf 11,566 GHz, h mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, weiter auf Sendung.
    Die Kennung VTC-10 hat das Eutelsat Digitalpaket auf 12,322 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, verlassen. Sieben TV und ein Radio senden offen, zwei TV verschlüsseln in Viaccess. Netviet ist auf 10,815 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, weiter „on to air“.
    Im iranischen MMB SD Paket auf 10,775 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, haben alle 17 TV-Kanäle Programme. Sie sind uncodiert zu empfangen. IR Cama 2 TV mit Serie, Pid's 48/257, jetzt in SD, bisher mehrere Wochen in HD nur als Kennung, hat wieder Programm. Neu ist Nat Geo Farsi, Pid's 5031/5032.

    Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:
    Weitere Transponder in der DigiTURK Platform änderten die Sendenorm, Empfangsparameter und Programme, bzw. wurden abgeschaltet.
    Der Transponder auf 10,804 GHz, v, auf dem bisher in SD, in MPEG-2, mit 29,900 und 3/4, Offen – promo – sowie Codiert – Eurosport 1, Sports TV, Baby First, Fox Sports, Nat Geo People, Bloomberg HT, Al Quran Al Kareem TV, Al Sunnah Al Nabawiya, Beyaz TV und beIN Sports Haber, wurde abgeschaltet.
    Auf 11,471 GHz, v, starteten in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, mit 30,000 und 5/6, 63 TV-Kanäle. Alle 12 TV-Programme codieren in Irdeto. Auf den restlichen Kanälen sind 51 Radios, bzw. Audiokanäle aufgeschaltet, die unter TV eingelesen werden, da sie zu einem Videobild mit einem Kaminfeuer zu hören sind. Offen senden z.Zt. Sömine Keyfi, Slow Turk, Metro FM, TRT Radyo 3, Süper FM, Show Radyo, Alem FM 89.2, Radyo Viva, Joy Turk FM, TRT Nagme, TRT Türkü, TRT FM, 5+1 Concerts, Virgin Radio, Radio Slow Tim, Baby Radyo, Best FM, Kral FM, Kral Pop Radyo, Greek Songs, Joy FM und Radyo 7, Pid's 2766/3948, 2766/3978, 2766/3979, 2766/3980, 2766/3981, 2766/3982, 2766/3983, 2766/3984, 2766/3985, 2766/3987, 2766/3988, 2766/3989, 2766/3990, 2766/3991, 2766/3993, 2766/3994, 2766/3995, 2766/3996, 2766/3997, 2766/3998, 2766/3999, bzw. 2766/4000. 29 Audiokanäle verschlüsseln. Ausführlicheres unter Frequenzen in Liste 4.
    Auf 11,492 GHz, v, wo bisher mit 30,000 und 3/4, in SD – offen – TRT1, sowie codiert – beIN Sports 1, Ticari beIN Sports 1, Taraftar SD, beIN Series Vice, beIN Gurme, 2x beIN H&E, Idman Azerbaycan, Baby TV, Star, beIN Movies Action, 2x beIN Iz, beIN Series Sci-Fi und beIN Movies Comedy aufgeschaltet waren, wird jetzt ebenfalls in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, mit 30,000 und 5/6, gesendet. Auf dem Transponder sind offen – TRT Cocuk, Pid's 2955/4515, sowie verschlüsselt – Euro Star, TGRT Haber, TVNet, A News, Al Sunnah Al Nabawiya, Al Quran Al Kareem TV und Fox Sports, Pid's 2952/4506, 2953/4509, 2954/4512, 2956/4518, 2957/4521, 2958/4524, bzw. 2959/4527, aufgeschaltet.
    Auf 11,596 GHz, h, wurden die bisher in SD mit 30,000 und 3/4, sendenden – Offenen – Turkiye Jockey Kulubu, sowie die Verschlüsselten – beIN Sports 3, Ticari beIN Sports 3, Taraftar 3 SD, Habertürk, beIN Movies Action 2, FB Tv, beIN Series Drama, beIN Movies Family, beIN Movies Festival, beIN Sports 4, Ticari beIN Sports 4, E! Entertainment, beIN Sports Max 2, Nick Jr und die beiden Audiokanäle test_i3 und 6, abgeschaltet. Auf dem Transponder senden jetzt in HD, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, mit 30,000 und 5/6, Rai 1, BBC World News, RTR Planeta, Euronews, Al Jazeera English, TV5 Monde Europe, Pro 7, France 24, CNN Int, Eurosport 2, BJK TV, Mezzo, VH1, Extreme Sports, BBC Ent, Minikago, Euro D, MCM Top, Fashion TV, Planet Mutfak und Discovery Science – komplett in Irdeto codiert, Pid's 2700/3800, 2701/3803, 2702/3806, 2703/3809, 2704/3812, 2705/3815, 2706/3818, 2707/3821, 2708/3824, 2709/3827 Track mit dem Audiopid 3828, 2710/3810, 2711/3833, 2712/3836, 2713/3839, 2714/3842, 2715/3845 Track mit 3846, 2716/3848, 2717/3851, 2718/3854, 2719/3857, bzw. 2720/3860 Track mit 3861.

    Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:
    Im iranischen Mena Media SD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,262 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, senden wieder 19 TV-Programme – alle offen. IR Cama 2 TV mit cama serie, Pid's 3631/3632, hat nach mehrwöchiger Abschaltung, wieder Programm.
    Das HD Paket auf 11,303 GHz, h, mit 29,700 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. acht TV-Programme mit Sendungen – alle offen. Cine Series HD, Pid's 5111/5112, nahm den Programmbetrieb auf.
    Das SD Paket auf 11,345 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, enthält z.Zt. acht TV-Kanäle. ITN TV, Pid's 3031/3032, wo bisher ein promo zu sehen war, hat Programm aufgeschaltet. Cine Series mit einer Infotafel hat den Transponder verlassen.
    Auch auf 11,386 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, haben alle sieben TV-Kanäle Sendungen - uncodiert. Auch Cine Series und CineFilm, Pid's 610/620, bzw. 710/720, wo bisher Infotafeln aufgeschaltet waren.

    Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:
    Im Noorsat SD Paket auf 11,178 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, auf dem Mittelost-Widebeam, senden nur noch 29 TV und fünf Radios – alle offen. Aghanina TV hat den Transponder verlassen.

    Eutelsat 12B, 12,5 Grad West:
    Im italienischen Persidera HD Paket auf 12,638 GHz, h, mit 13,980 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 20 TV-Kanäle – alle offen. Neu sind Mediatext.it/Italia Channel/Pianeta Tv, auf drei TV-Kanäle mit denselben Programmen und Pid's 226/246.



    Einen schönen Mittwoch, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert Schlammer.