Auswahl Aktuell Aktuelles:
      

    Die aktuellen Satnews Nr. 028/2018, vom Freitag, den 02. Februar 2018, nach christlicher Zeitrechnung

    Autor: Norbert Schlammer





    Neuigkeiten:

    Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:
    Mehrere Änderungen gibt es im burmesischen 4 Digital HD Paket auf dem Südostasien C-Beam, auf 3,731 GHz, h, 12,500 und 7/8, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Z.Zt. senden alle Kanäle, 22 TV und drei Radios, unverschlüsselt. D.h., auch Fight Sport, Pid's 54/53, das bisher verschlüsselte. Neu sind Motorvision TV, Chelsea TV, Kix, WakuWaku Japan South East Asia, ZooMoo Asia, CBeebies Asia, Da Vinci Asia, Asian Food Channel, English Club TV, MyZen TV, Thrill, NHK World TV, France 24 Français, TV 5 Monde Asia und DW English, Pid's 54/53, 60/59, 49/48, 57/56, 77/76, 80/79,, 42/41, 48/47, 39/35, 89/88, 66/65, 69/68, 92/91, 86/85, 72/71, bzw. 51/50. MRTV, 4 Comedy, 4 Info, 4 Tunes, 4 Cinema, 4 Drama, 4 Sports, Baby Asia, Fox Movies Premium, Nat Geo Wild Asia, BBC World News South Asia, Channel V International, 5 Cartoons, 5 Movies, 5 Specials, 5 Thukhuma, Fox Sports Myanmar, Fox Sports 2 Myanmar und Fox Sports 3 Asia, haben den Transponder verlassen.

    TürkmenÄlem-MonacoSat 1, 52 Grad Ost:
    Im Vicus Luxlink SD Paket auf dem Europabeam, auf 10,887 GHz, v, 27,500 und 2/3, sind z.Zt. fünf TV-Kanäle aufgeschaltet – alle unverschlüsselt. Neu 4U Cinema, Pid's 5041/5042 mit einem Promo.

    Intelsat 904, 45,1 Grad Ost:
    Im bulgarischen Vivacom HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,477 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden jetzt 30 TV-Programme – komplett in Videoguard verschlüsselt. MTV Dance, Kanal D, TG Com, TRT World, Kanal 4 (Bulgaria), Mediaset, MTV Hits, Peretz INT., English Club, Planeta RTR, Russia 24, STSi und der Eurochannel, ersetzten Placeholder. Neu sind 360 Tune box, WNESS TV, Filmbox Extra, Filmbox Arthouse, B1B Action, Evil Angels und Filmbox. RCK TV wurde abgeschaltet. Ausführlicheres unter Frequenzen in Liste 4.

    Türksat 3A, 42 Grad Ost:
    E! Entertainment, bisher auf drei TV-Kanälen in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sowie der Audiokanal Yilbasi in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, haben das Dogan TV pay-TV HD Paket, auf dem Westbeam, auf 11,012 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, verlassen. Alle 67 TV-und Audiokanäle codieren in Videoguard.
    Im Turksat HD Paket auf 12,685 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. sieben TV-Kanäle aufgeschaltet – alle offen. Neu Dogal TV, Pid's 5801/5901, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK.

    Türksat 4A, 42 Grad Ost:
    Mehrere Änderungen gibt es im Dogan TV SD Paket auf dem Westbeam, auf 12,034 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, in dem 25 TV-Kanäle, vier Radios und vier Audiokanäle senden. Außer DHA Feed, Pid's 163/263, sowie vier Audiokanäle, die in Biss verschlüsseln, sind die restlichen Kanäle unverschlüsselt zu empfangen. Gala TV und Park TV, Pid's 147/247, bzw. 149/249, ersetzten 1x Yurdum und 1x ANC TV. Kanal S, Park TV, ANC und Top Shop TV, Pid's 131/231, 133/233, 135/235, bzw. 137/237, ersetzten jeweils eine Infotafel unter No Name.
    Im TTNET HD Paket auf dem Türkeibeam, auf 11,853 GHz, h, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 17 TV-Programme. Tivibu Spor HD und Tivibu Spor HD Ticari, 2x Pid's 3801/3901, senden offen, die Restlichen Kanäle codieren in Irdeto. Tivibu Vizyon HD und Tivibu Türk HD, Pid's 3803/3903 Track mit dem Audiopid 4003, bzw. 3805/3905 Track mit 4005, ersetzten Sinetivi HD und Sinetivi Karnaval HD. Neu sind Tivibu HD, Tivibu HD Ticari und Tivibu Yüzde Yüz, 2x Pid's 3815/3915, bzw. 3817/2917 Track mit 4017. Tiviubu Spor 5 HD – offen – hat den Transponder verlassen.
    Auf 11,880 GHz, h, mit 20,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzten Tivibu Vizyon 2 HD und Tivibu Türk 2 HD, Pid's 4102/4202 Track mit 4302, bzw. 4104/4204 Track mit 4304, Sinetivi 2 HD und Sinetivi Karnaval 2 HD. Alle Kanäle, sechs TV und 22 Audiokanäle codieren.
    Im Turksat SD Paket auf 12,422 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, senden z.Zt. fünf TV und zwei Radios – alle offen. Neu Tarimtürk, Pid's 5202/5302. Dogal TV hat den Transponder verlassen. Es wechselte, wie bereits erwähnt, in das Cablo Paket auf dem Westbeam, auf 12,685 GHz, v.

    Paksat 1R, 38 Grad Ost:
    Im Leo HD Paket auf 3,818 GHz, v, mit 6,200 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, nahmen Aruj Global, Pid's 71/72, den Regelbetrieb auf. Sie sind uncodiert zu empfangen. Zwei der fünf TV-Programme verschlüsseln in Conax.
    Nur noch vier der sechs TV-Programme im Hum Network Limited HD Paket, auf 3,844 GHz, v, mit 14,400 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sind offen auf Sendung. Auch Hum Mena, Pid's 204/304, codiert in Conax.
    Im PTV SD Paket auf 4,054 GHz, v, mit 7,000 und 3/4, kommen z.Zt. zwei TV und ein Radios, unverschlüsselt herein, nur ein TV in Biss verschlüsselt. Auch PTV K Feed, Pid's 512/630/130 ist offen zu empfangen (01.02., 18.30 Uhr).

    Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:
    Mehrere Änderungen gibt es im georgischen Geosat HD Paket auf dem Europa-Widebeam, auf 11,212 GHz, h, mit 14,400 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Neu sind 2 TV Georgia mit einer Infotafel und FM 100.9, sowie 1 TV Georgia, Pid's 610/621 und 510/521. Unter Comedy und Marao, ist anstatt Programm, mit den Pid's 210/221, bzw. 310/321, jeweils eine Testkarte zu sehen. Alle Kanäle, sieben TV und zwei Radios, senden offen.

    Badr 4, 26 Grad Ost:
    Im Sudan SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,523 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, schaltete Sudan monwaat, Pid's 209/309, Programm auf. Eine Testkarte, Pid's 203/35, die bisher unter S24 zu sehen war, sendet jetzt unter test12. Alle Kanäle, 14 TV und 11 Radios, senden offen. Tayba TV mit dem sudani channel wurde abgeschaltet.
    Der Transponder auf 12,034 GHz, h, mit einem twofour 54 Digitalpaket mit 27,500 und 5/6, mit TRT Etturkiye und alarabiya Ahadath in SD, sowie Quest Arabiya und Testkarten unter Test 1, 2, 3, 4, 5, 6 – alle offen – wurde abgeschaltet.
    Das Dubai SD Paket auf 12,111 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, enthält nur noch sieben TV-Kanäle und ein Radio – alle unverschlüsselt. Zee Alwan wurde abgeschaltet.

    Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:
    Im albanischen DigitALB HD Paket auf dem Europabeam, auf 10,845 GHz, h, mit 30,000 und 3/5, sind z.Zt. in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, 20 TV-Programme aufgeschaltet – außer 2 TV, die Restlichen in Conax codiert. Auch die Neuaufschaltung Star TV, Pid's 4161/4162.

    Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:
    Im iranischen Mena Media SD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,262 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, schalteten Omir Iran und Now TV in MPEG-4 QPSK, die Sendungen ab, Kennungen sind weiter vorhanden. Alle 16 TV-Programme kommen uncodiert herein.
    Das HD Paket auf 11,324 GHz, v, mit 29,700 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält weiterhin drei TV-Programme – alle offen. Fashion TV HD, Pid's 531/532, ist weiter mit Programm auf Sendung.
    Im SD Paket auf 11,345 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, senden z.Zt. 10 TV-Programme, alle uncodiert. Babylon TV mit einer Infotafel in MPEG-4 QPSK, Pid's 3071/3072, ist nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung. Neu ist Class 1, Pid's 3111/3112.

    ABS 3A, 3 Grad West:
    Ein spanisches PSTV HD Paket startete auf 3,925 GHz, v, mit 6,042 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Z.Zt. werden alle 18 TV-Kanäle unter den Kennungen TV1 bis TV18, eingelesen. Sie sind jeweils +7h, zeitversetzt. Es sind Canal 24 Horas, Antena 3, Boing Spain, Clan TVE, Cuatro, La Sexta, Disney Channel Espana, Divinity, DMAX Espana, Energy Espana, TVE La 1, La 2, Mega Espana, Neox, Nova Espana, Paramount Channel Espana, Telecinco und Trece, Pid's 33/34, 65/66, 97/98, 129/130, 161/162, 193/194, 225/226, 257/258, 289/290, 321/322, 353/354, 385/386, 417/418, 449/450, 481/482, 513/514, 545/546, bzw. 577/578. Z.Zt. senden alle Programme unverschlüsselt.



    Einen schönen Freitag, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert Schlammer.