Auswahl Aktuell Aktuelles:
      

    Die aktuellen Satnews Nr. 029/2018, vom Sonnabend, den 03. Februar 2018, nach christlicher Zeitrechnung

    Autor: Norbert Schlammer





    Neuigkeiten:

    Apstar 7, 76,5 Grad Ost:
    Die offenen Tests mit Ananda TV auf 3,810 GHz, h, mit 3,460 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wurden abgeschaltet.

    ABS 2A, 74,9 Grad Ost:
    Am Uplink in Wladimir wurden Änderungen bei den russischen TV-Programmen, die über den Satelliten zu empfangen sind, vorgenommen.
    Das russische GeoTelecom HD wechselte auf dem Nordicbeam von 12,707, auf 12,533 GHz, v, mit 45,000 und 4/5, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK. Es enthält – offen – Motorsport TV HD und SD, sowie codiert – Fox Life SD Russia, HD, Fox HD Russia, SD, NGC HD Russia, NG Wild HD Russia, SD, sowie NGC SD Russia. Ausführlicheres unter Frequenzen in Liste 4.

    Eutelsat 70B, 70,5 Grad Ost:
    Mta-muslim tv stellte den Sendebetrieb im HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,222 GHz, v, mit 12,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ein. Auf dem Transponder ist mit dem Videopid 2354 nur noch eine Infotafel zu sehen, auf der auf den Transponderwechsel auf 12,682 GHz, v, mit 16,046 und 1/2, hingewiesen wird. Der Nautical Channel HD, wurde abgeschaltet. Dies trifft auch auf 12,682 GHz, v, zu.

    Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:
    Unter Satya TV, Pid's 204/304, ist im Indiasign HD Paket auf 4,116 GHz, v, mit 8,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wieder Manoranjan Movies zu sehen. Es ersetzte Prarthana Bhawan. Unter Indiasign, Test, Pid's 205/305, ist wieder ein GGN Teleport India Infopromo aufgeschaltet, das Manoranjan Movies ersetzte. Alle neun TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

    NSS 12, 57 Grad Ost:
    Im MTN Worldwide TV HD Paket auf 4,095 GHz, rz, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, senden z.Zt. 33 TV-Kanäle, der MTN Info Channel und Canal 24 Horas, Pid's 6177/6178, bzw. 5169/5170, offen, die restlichen Kanäle in PowerVu codiert. Neu sind Food, HGTV und Travel, Pid's 6961/6192, der 6705/6706, bzw. 5937/5938. 1x Special Events und der Family Channel, haben das Paket verlassen.

    Express AM6, 53 Grad Ost:
    Im Wide Solutions Network SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,595 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, enthält z.Zt. 15 TV-Kanäle, alle offen. HTV Network in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Pid's 2013/3013, schaltete ein promo auf. Neu ist Persiana HD in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 2002/3002, mit einem promo.

    Türksat 3A, 42 Grad Ost:
    Im Turksat SD Paket auf 12,559 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, senden nur noch sechs TV und fünf Radios, alle offen. Avantej und Tavaf FM, wurden abgeschaltet.

    Türksat 4A, 42 Grad Ost:
    Das Turksat SD Paket auf dem Westbeam, auf 11,856 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, enthält z.Zt. 11 TV-Kanäle und zwei Radios – alle offen. Neu ist ein Kablo Info promo jetzt auf vier TV-Kanälen. Nämlich in HD in MPEG-4 QPSK, unter Kablo Info HD, Test1_5 und Test2_0, sowie in SD unter Track3_0, Pid's 6713/6813, 4031/4032, 4041/4042, bzw. 1511/1512.

    Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:
    Im Bulsatcom SD Paket auf dem Europabeam, auf 12,214 GHz, v, mit 30,000 und 7/8, sind nur noch sechs der 18 TV-Programme unverschlüsselt zu empfangen. Auch Nickelodeon Europe, Pid's 592/593 Track mit dem Audiopid 595, ist wieder in Irdeto codiert.
    Das HD Paket auf 11,464 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 16 TV-Programme und fünf Radios, drei TV und alle Radios offen. Neu MagicTV, Pid's 700/701 - unverschlüsselt.

    Astra 2G, 28,2 Grad Ost:
    Im BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,112 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, enthält nur noch 17 TV-Programme, mit Ausnahme von News18, Pid's 2318/2319, das in Videoguard codiert, senden die Restlichen Programme offen. Der pakistanischen Channel 44 wechselte in das Digitalpaket auf 11,656 GHz, GHz, v, mit 22,000 und 5/6, Pid's 2323/2324.
    Auf 11,264 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, senden z.Zt. neun TV und ein Radio, alle unverschlüsselt. Neu ist Peace TV Urdu, Pid's 2306/2305, bisher auf 11,171 GHz, h, mit 22,000 und 5/6.
    Der Sony Channel UK – codiert - stellte den Sendebetrieb auf 11,658 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, ein. High Street TV 1, Pid's 2344/2345 – offen - ersetzte Tristar. 13 der 16 TV-Programme senden offen.

    Badr 4, 26 Grad Ost:
    Im Jordan Media City SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,938 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, senden z.Zt. 13 TV-Programme und acht Radios, alle offen. Ma3akom, Pid's 107/307, schaltete Sendungen auf. Bisher war auf dem Kanal ein DiTVe promo zu sehen. Neu ist AL Hurra Iraq HD in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, Pid's 560/561.
    Auf 12,054 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, sind z.Zt. 10 TV-Programme und sechs Radios zu empfangen – alle offen. Teleliban TV, Pid's 2125/2235, hat wieder Sendungen. Von SSBC ist nur die Kennung zu sehen. Sehraya, Qatar TV 1 und Qatar Radio, haben den Transponder verlassen.

    Eutelsat 10A at 10.0E:
    Das Kenya HD Paket auf 3,726 GHz, rz, mit 10,652 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 13 TV-Programme – alle offen. NTV (Kenya) und Davinci Learning haben den Transponder verlassen.
    Im Nigeria HD Paket auf 3,736 GHz, rz, mit 7,306 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sind nur noch 14 TV aufgeschaltet, fünf offen. Aforevo und ST Footboll – codiert – haben das Paket verlassen.
    Auf 3,749 GHz, rz, mit 9,081 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzten NTA Knowledge und NTA IGBO, Pid's 49/48, bzw. 61/60, NTA Education und NTA Language. Außer Vox Africa, Pid's 33/32, sind die Restlichen 16 TV-Kanäle in Conax.
    Auf 3,759 GHz, rz, mit 7,609 und 9/10, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, änderte TV1 (Ghana), die Pid's. Es sendet jetzt mit 331/332. Auf dem Transponder sind nur noch 12 TV-Programme zu empfangen. Außer Emmanuel TV, Pid's 611/631, sind die restlichen Programme verschlüsselt. TV Imaan, codiert, wurde abgeschaltet.

    Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:
    In der türkischen Digital Platform belegt das Paket einen weiteren Transponder in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK. Auf 10,928 GHz, h, starteten mit 30,000 und 5/6 – komplett in Irdeto verschlüsselt – 2x Discovery Science, 2x Eurosport 3 HD, 2x Nat Geo People, 2x Eurosport 4 HD, 2x Teve2 HD, 2x Powertürk HD, Digi, sowie 2x Eurosport 5 HD. Ausführlicheres unter Frequenzen in Liste 4.

    Astra 4A, 4,8 Grad Ost:
    Das Telekom Srbija HD Paket auf dem Südosteuropabeam, auf 12,699 GHz, h, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, änderte die Symbolrate. Es sendet jetzt mit 12,933 und 3/5. RTS Svet, das RTS Sat ersetzte, sowie Radio Beograd 1, 2 und 202, Pid's 1001/1002, bzw. Audiopid's 1102, 1112 und 1122, senden offen. Die restlichen acht TV-Programme codieren in Conax. Neu sind RTS Poletarac, RTS 1 und RTS 2, Pid's 1061/1062, 1201/1202, bzw. 1211/1212. Ausführlicheres unter Frequenzen in Liste 3.

    Thor 6, 0,8 Grad West:
    Im Telenor HD Paket auf 10,809 GHz, v, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, wo bisher nur ein TV-Programm aufgeschaltet war, senden jetzt sechs TV-Programme – komplett in Conax verschlüsselt. Neu sind ESportsTV HD, Viasat Hockey HD, Viasport 1, Viasat Sport HD und Viasat Sport Premium, Pid's 1220/3620, 1544/4290 Track mit 3496 und 3374, 1540/3370, 1539/3573, bzw. 1237/3495.
    Auf 12,015 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 11 TV-Kanäle – komplett codiert. Neu Viasat Motor HD, Pid's 1260/3259.
    Im Slovak Telekom HD Paket auf 12,380 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, senden z.Zt. 18 TV-Programme – komplett in Nagravision codiert. Das slowakische 213 Sport – offen – wurde abgeschaltet. Neu ist der Discovery Channel HD, Pid's 3002/3003 Track mit den Audiopid 3004 und 3005.

    Intelsat 10-02, 1 Grad West:
    Im Slovak Telecom HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,608 GHz, v, mit 26,665 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 23 TV-Programme – komplett in Nagravision und Conax verschlüsselt. Neu ist TA3 HD, Pid's 3302/3303. Digi Sport 4, M4 Sport, Nico z len pridame und Private TV, haben den Transponder verlassen.



    Ein schönes Wochenende, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert Schlammer.