Norbert's Homepage - 033/2018
      
    Auswahl Aktuell Aktuelles:
      

    Die aktuellen Satnews Nr. 033/2018, vom Dienstag, den 06. Februar 2018, nach christlicher Zeitrechnung

    Autor: Norbert Schlammer





    Neuigkeiten:

    Intelsat 15, 85,1 Grad Ost:
    Im Orion-Express HD Paket auf dem Westrusslandbeam, auf 12,560 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 QPSK, senden nur noch 11 TV-Programme – außer Yuvelrochka Moda, Pid's 3509/4509 – codieren die Restlichen Programme in Conax, Irdeto 3 und Videoguard. KHL TV HD hat den Transponder verlassen.
    Auf 12,600 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 14 TV-Kanäle – komplett verschlüsselt. Ewronowosti hat das Paket verlassen.
    Das Orion-Express SD Paket auf 12,640 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, enthält nur noch 13 TV-Programme. Außer Telekarta Info, 1109/2109, sind sie codiert. Auch auf diesem Transponder stellte KHL TV den Sendebetrieb ein.

    Apstar 7, 76,5 Grad Ost:
    Das HD Paket auf 3,891 GHz, v, mit 12,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit Celestial Movies, TVN Asia (HD) und TVN Premium (HD) – alle unverschlüsselt – wurde abgeschaltet.

    Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:
    Das Sentech SD Digitalpaket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,722 GHz, h, v, mit 26,667 und 1/2, enthält z.Zt. sechs TV-Programme und sieben Radios, alle offen. Neu Mercy Tvplus, Pid's1436/1437.

    Yamal 402, 54,9 Grad Ost:
    Im Gazprom SS SD Paket auf dem Europa-Widebeam, auf 11,264 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, startete Tayna in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Pid's 44/42, Tests. Es ersetzte eine Testkarte unter Test+1_mp4. Alle Kanäle auf dem Transponder – 10 TV und drei Radios – sind unverschlüsselt zu empfangen.

    Express AM6, 53 Grad Ost:
    Im Wide Network Solutions SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,595 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, ersetzte Persian Music in MPEG-4/HD QPSK, mit einem promo, coming soon, Pid's 2013/3013, HTV Network mit einem promo. Alle 15 TV-Kanäle sind uncodiert zu empfangen.

    Türksat 3A, 42 Grad Ost:
    Das Turksat SD Paket auf 11,558 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, enthält nur noch acht TV-Programme und vier Radios – alle offen. Anoses TV wurde abgeschaltet.
    Auf 11,594 GHz, v, mit 25,000 und 2/3, ist das Programm weiter auf Sendung. In dem Paket sind nur noch fünf TV und zwei Radios aufgeschaltet – komplett uncodiert. Avantaj TV hat den Transponder verlassen.
    Auf 12,685 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, ist unter Tiviti und dem World Beauty Channel, Pid's 1204/1304, bzw. 1206/1306, Yurdum TV aufgeschaltet. Beide Kanäle ersetzten htv. Alle drei TV-Kanäle auf dem Transponder sind unverschlüsselt zu empfangen.

    Badr 4, 26 Grad Ost:
    Das Jordan Media City SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,938 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, enthält nur noch 12 TV-Programme und acht Radios – alle unverschlüsselt. Arewa24 und test mit einer Testkarte in SD, haben das Paket verlassen.
    Bedaya TV ist nach kurzer Abschaltung auf dem Mittelost-Widebeam auf 12,600 GHz, h, mit 3,600 und 5/6, Pid's 512/4112, wieder auf Sendung – in Biss verschlüsselt.

    Astra 3B, 23,5 Grad Ost:
    Das M7 Group HD pay-TV Paket auf 11,856 GHz, 29,900 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 14 TV-Programme und zwei Radios – alle in Nagravision, Mediaguard und Viaccess, verschlüsselt. L1Burg hat den Transponder verlassen.
    Im 12,110 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 21 TV-Programme – alle codiert. Ersetzten Travel XP HD und Travel XP HDN BNL, Pid's 4003/4163 Track mit dem Audiopid 4343, bzw. 4003/4243 - wie alle Kanäle, in Irdeto, Mediaguard und Viaccess, verschlüsselt, History HD und History HD BNL.
    Auf 12,188 GHz, h, mit 29,900 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 17 TV-Kanäle und 17 Radios, ein TV und 12 Radios, offen. Die Restlichen Programme codieren in Nagravision, Mediaguard und Viaccess. Neu sind acht holländische Regionalprogramme. Nämlich – offen – rtv Drenthe, sowie verschlüsselt – TV Gelderland, TV Oost, TV Noord, Omreoep Brabant Television und Omroep Zeeland Television, Pid's 571/271, 572/272, 574/274, 593/293, 596/296, bzw. 597/297. Fox Sports 2 HD int., Eurosport2 BE und Cartoon Network, wurden abgeschaltet.

    Astra 1KR/1M/1N, 19,2 Grad Ost:
    Das ORF SD Paket auf 11,244 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, enthält nur noch neun TV-Kanäle, fünf offen. ATVsmart mit einer offenen Infotafel in MPEG-4 QPSK, wurde abgeschaltet.
    Im Sky Deutschland pay-TV Paket auf 11,758 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ersetzte Sky Cinema Hits, Pid's 255/256 Track mit den Audiopid's 257 und 259, wie alle 18 TV in Videoguard codiert, Sky Cinema Superhelden.
    Auch auf 11,304 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern wurde aus Sky Cinema Superhelden HD, Sky Cinema Hits HD, Pid's 767/771 Track mit dem Audiopid 772. Alle vier TV-Programme verschlüsseln.

    Eutelsat 13B/C, 13 Grad Ost:
    Im Telespazio HD Paket auf 11,662 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, sind wieder 22 TV-Kanäle und ein Audiokanal auf Sendung. Letzteres und acht TV-Programme verschlüsselt. Antichita Chiossone, Pid's 1976/1977, ist nach kurzer Abschaltung wieder „on to air“ - offen.
    Das M7 Group HD Paket auf 10,930 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 15 TV-Programme und acht Radios, vier TV offen. Neu sind Arabesttv und Baby TV, Pid's 1511/1512, bzw. 2001/3001 Track mit den Audiopid's 3101 bis 3901, bzw. 4101 – Beide in Irdeto, bzw. Conax, Mediaguard, Nagravision und Viaccess, verschlüsselt.
    Im Antenna Hungaria SD Paket auf 12,149 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, sind z.Zt. 12 TV-Kanäle und 18 Radios zu empfangen – alle offen. RTV San Marino startete parallel zu den Sendungen in SD, in HD, MPEG-4/HD QPSK, Pid's 5171/5172, allerdings bisher noch mit „technischen Problemen“.

    Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:
    In der türkischen Digitalplatform auf dem Europabeam, auf 10,928 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ist neu beIN Movies Oscars, Pid's 2207/2721 Track mit dem Audiopid 2722, das Digi ersetzte. Auf dem Transponder senden nur noch acht TV-Programme – komplett in Irdeto 2 verschlüsselt. Die Parallelsendungen mit Discovery Science, Eurosport 3 HD, Nat Geo People HD, Eurosport 4 HD, Teve2 HD, Powertürk HD und Eurosport 5 HD, wurden abgeschaltet.
    Auch auf 11,554 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, belegt beIN Movies Oscars, Pid's 2106/3106 Track mit dem Audiopid 3206, den bisherigen Programmplatz von Digi. Außer 360, Pid's 2113/3113, sind die restlichen Kanäle verschlüsselt.
    Im Eutelsat SD Paket auf 11,221 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, änderte Payam Aramesh, Pid's 5662/5663, die Sendenorm. Es ist jetzt in MPEG-2 HD QPSK aufgeschaltet, bisher in MPEG-4 HD. Alle Kanäle, 10 TV, sowie Radios und Audiokanäle, senden offen.

    Astra 4A, 4,8 Grad Ost:
    Im baltischen SD Paket auf dem Europabeam, auf 12,245 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. acht TV-Programme – komplett in Videoguard verschlüsselt. Neu ist Kanal 12 Baltics, Pid's 2961/2962.

    Thor 6, 0,8 Grad West:
    Im finnische Telenor HD Paket auf 10,872 GHz, h, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 16 TV-Kanäle – alle in Conax verschlüsselt. Neu Alfa TV, Pid's 1452/3452.

    Thor 5, 0,8 Grad West:
    Auf 11,341 GHz, v, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. 16 TV-Programme aufgeschaltet – alle in Conax codiert. Neu Kuukauden kanava, Pid's 1243/3248.
    Das HD Paket auf 12,015 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 10 TV-Kanäle – komplett verschlüsselt. Kuukauden kanava hat den Transponder verlassen.

    Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:
    Im Mena Media SD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 12,604 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, startete unter E Cinema, Pid's 2027/3027, Dodo Kids. Es ersetzte ein Baby Kids Standbild. Alle 26 TV-Kanäle und drei Radios, senden offen. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel möglich.



    Einen schönen Dienstag, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert Schlammer.