Norbert's Homepage - 085/2018
      
    Auswahl Aktuell Aktuelles:
      

    Die aktuellen Satnews Nr. 085/2018, vom Donnerstag, den 12. April 2018, nach christlicher Zeitrechnung

    Autor: Norbert Schlammer





    Neuigkeiten:

    Insat 4A, 83 Grad Ost:
    Im Indiasign GGN Teleport SD Paket auf 3,756 GHz, h, mit 13,333 und 7/8, schaltete Raftaar Media, Pid's 207/307 Track mit dem Audiopid 1307, das Programm ab und ein Indiasign Infopromo auf. Außer Sarthak TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 211/311, das in Irdeto und Conax verschlüsselt, kommen die restlichen 13 TV-Kanäle uncodiert herein.
    Das PMSL HD Paket auf 3,805 GHz, h, mit 28,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 38 TV-Kanäle. Außer 9XM, Pid's 3401/3402 Track 2 mit dem Audiopid 3403, das in Irdeto codiert, sind die Restlichen unverschlüsselt zu empfangen. Neu ist Seven, Pid's 3801/3802. Shopcj Telugu mit einer Testkarte, hat den Transponder verlassen.
    Auf 3,956 GHz, h, mit 9,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 14 TV-Kanäle. Neu ist Se7en unter ., Pid's 1601/1602 - alle unverschlüsselt.

    Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:
    Das CAT Telecom SD Paket auf dem Globalbeam auf 3,480 GHz, h, änderte die Symbolrate. Es sendet jetzt mit 28,120 und 3/4 und enthält nur noch einen der bisherigen TV-Kanäle. Nämlich den CAT channel HD in SD, Pid's 516/616, in Biss codiert. Abgeschaltet wurden die Offenen - YaTeemTV, der White Channel, SBT Radio, FM Sukhothai und SRV_1F, sowie die Codierten - Maxagro, STOU, SBT TV, 12Siamthai, Boonniyom, Suwannaphumi, Chokdee TV, Fahhai, TV Market, Chic Station, WBTV, INTF Goodfilm und TMTV.
    Im MCOT Digitalpaket auf 3,520 GHz, h, mit 28,125 und 3/4, ersetzte MCOT ASO - offen - Pid's 523/669, K Station, das codiert. Somit sind auf dem Transponder drei TV und alle neun Radio, uncodiert aufgeschaltet, 13 TV verschlüsseln in Biss.

    Apstar 7, 76,5 Grad Ost:
    Das RR Media Paket auf 3,769 GHz, h, mit 13,333 und 5/6, enthält jetzt sechs TV-Programme, fünf offen. Neu CNNB mit einem promo, Pid's 2005/3005. BFTV, Pid's 2001/3001 Track mit den Audiopid 4001 und 5001, codiert in Viaccess.
    Im SD Paket auf 3,798 GHz, h, mit 4,280 und 7/8, sendet nur noch Channel S, Pid's 33/32 - offen. STV Bangla hat das Paket verlassen.
    Auf 4,165 GHz, h, war mit 7,120 und 3/4, unter sat2, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, zwischen 18 und 20 Uhr, Africa Live mit einem Feed für das chinesischen CCTV Africa, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35 aufgeschaltet - offen.

    Intelsat 22, 72,1 Grad Ost:
    Auf 3,785 GHz, lz, mit 2,917 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, starteten KTN Kenya mit Radio Maisha unter Track, Pid's 4194/4195 Track mit 769 - Beide offen.

    Azerspace/Africasat 1A, 46 Grad Ost:
    Im Vector A.G. HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,094 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 15 TV-Kanäle und sechs Radios - alle unverschlüsselt. Die Kennung Test, ohne Sendungen, ersetzte die Kennung Separavi TV. Unter AG TV, startete mit den Pid's 1160/1161, eine Testkarte.

    Türksat 3A, 42 Grad Ost:
    Das Dogus SD Paket auf 10,960 GHz, h, mit 5,425 und 3/4, mit Eurostar und TLC, hatte nur kurzen Bestand, es wurde wieder abgeschaltet.

    Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:
    Auf drei neuen Transpondern startete auf dem Europabeam ein rumänisches Telekom pay-TV Paket - komplett in Videoguard verschlüsselt. Es betrifft auf 11,290 GHz, v, mit 30,000 und 7/8, ein SD Digitalpaket mit Inedit TV, RTL 2 (Romania), M1 (Hungary), M2 (Hungary), Duna TV, Film+ Hungary, RTL Klub, Cool TV, National 24 Plus (Romania), Mooz Dance, Bollywood TV, France 24 (franz), Telekom 5, und 6, Pid's 426/653, 354/454, 571/671 bis 575/676, 830/930, 522/422, 425/652, 427/654, 533/433, 544/444, 720/820, bzw. 721/821.
    Auf 12,328 GHz, v, starteten in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit 30,000 und 3/4, 2x TVR HD, 2x Pro TV HD, 2x Viasat HD, 2x HBO HD, 3x Telekom Sport 1 HD, Discovery Showcase HD und Eurosport HD Romania, Pid's 2x 2175/3176, 2x 2177/3177, 2x 2178/3178, 2x 2180/3180 Track mit dem Audiopid 3188, 3x 2185/3185, 2182/3182 Track mit 4182, bzw. 2183/3183.
    Ein weiteres Digitalpaket nahm auf 12,367 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit 2x Telekom Sport 2 HD, Kanal D HD Romania, History HD, iConcerts HD, AXN HD, FilmBox Extra HD und Animal Planet HD, Pid's 2x 921/922, 911/912, 951/952, 961/962, bzw. Videopid's 971, 981 und 991, den Sendebetrieb auf.

    Astra 2E, 28,5 Grad Ost:
    Im Channel 4 SD Digitalpaket auf dem UK-Beam, auf 10,714 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, senden z.Zt. 12 TV-Kanäle - alle uncodiert. Neu ist E4 UK, unter 9241, Pid's 2372/2374 Track mit dem Audiopid 2373. Bisher ist das Programm auf 10,729 GHz, v, aufgeschaltet. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel herein.
    Auf 10,729 GHz, v, mit denselben Empfangsdaten, senden z.Zt. 12 TV-Kanäle, 11 offen. Film4 Ireland, Pid's 2311/2313 Track mit 2312, codiert in Videoguard. Neu ist 8341 mit High Street TV, Pid's 2354/2356 Track mit 2355 - offen.

    Astra 2F, 28,2 Grad Ost:
    Alle 20 TV-Programme im BSkyB SD Paket auf dem UK-Beam, auf 11,306 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, kommen z.Zt. unverschlüsselt herein. Auch Sony Crime UK, Sony Crime+1 UK und Sony Crime 2 UK, Pid's 2308/2311, 2304/2305, bzw. 2349/2350, die bisher verschlüsselten.
    Auf 11,426 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, auf demselben Beam, mit obigen Empfangsparametern kommen nur noch neun TV-Programme herein - alle uncodiert. Crime+Investigation+1 - verschlüsselt und ARY Tests - offen - wurden abgeschaltet.

    Astra 2G, 28,2 Grad Ost:
    Das BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,553 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, enthält z.Zt. 17 TV und 10 Radios, alle unverschlüsselt. Neu ist das indische KTV (Khalsa TV), Pid's 2367/2368.
    Im HD Paket auf 11,612 GHz, h, mit 23,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, nahm Iran International Hd, Pid's 2308/2309, den Regelbetrieb auf. Alle drei TV-Programme auf dem Transponder sind uncodiert zu empfangen.

    Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:
    KTN Kenya mit Radio Maisha unter Track stellten den offenen Sendebetrieb auf 3,656 GHz, rz, mit 2,917 und 3/5, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, ein. Beide Programme wechselten auf Intelsat 22, auf 72,1 Grad Ost, auf 3,785 GHz, lz, mit denselben Empfangsparametern.

    Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:
    Neu ist im ViewSat Network SD Paket auf dem Mittelostbeam, auf 11,096 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, Alihsan, Pid's 771/1027. Alle 34 TV-Kanäle senden offen, LoveWorld Sat hat das Paket verlassen. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin mit 180 cm Vollspiegel nicht möglich.
    Im Mena Media SD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 12,605 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, ist neu Al Nahar abc, Pid's 2036/3036, mit einer Infotafel. Alle Kanäle - 29 TV und drei Radios - senden offen. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel herein.
    Neu ist im iKO Media Group Digitalpaket auf 12,687 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, Babylon TV, Pid's 1421/1422. Alle Kanäle - 17 TV und vier Radios - senden offen.



    Einen schönen Donnerstag, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert Schlammer.