Norbert's Homepage - 087/2018
      
    Auswahl Aktuell Aktuelles:
      

    Die aktuellen Satnews Nr. 087/2018, vom Montag, den 16. April 2018, nach christlicher Zeitrechnung

    Autor: Norbert Schlammer





    Neuigkeiten:

    ABS 2A, 74,9 Grad Ost:
    Alle 12 TV-Programme im Sat SD Paket auf dem Nordicbeam, 11,740 GHz, v, mit 43,000 und 5/6, codieren in Irdeto. TV Sale - offen - hat den Transponder verlassen.

    Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:
    Neu ist im indischen PMSL HD Paket auf 4,184 GHz, v, mit 21,600 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Republic TV, Pid's 2301/2302 - unverschlüsselt. 11 der 16 TV-Kanäle, codieren.

    Intelsat 17, 66 Grad Ost:
    Das indische PMSL HD Paket auf 3,980 GHz, v, mit 7,200 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. vier TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu TV1 News 24x7, Pid's 501/502.

    Express AM6, 53 Grad Ost:
    Didar TV in MPEG-4 QPSK, mit einer Infotafel, hat das Wide Network Solutions SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,595 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, verlassen. Der TV-Kanal, weiterhin mit einer Infotafel, änderte die Sendenorm, Sid und Pid's. Er ist jetzt in SD mit der Sid 8, Pid's 2008/3008, auf Sendung. Persiana Music in MPEG-4 QPSK, schaltete das Programm ab und eine Infotafel auf, Pid's 2013/3013. Alle 14 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.
    Das kurdische Simaye Azadi HD schaltete das offene Programm auf 12,675 GHz, v, mit 3,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ab.
    Auch der Alyaum Channel unter Service 1, ist auf 11,467 GHz, v, mit 1,250 und 5/6, in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, nicht mehr auf Sendung.
    Am Sonnabend, den 14. April, gab es ab 8.30 Uhr, drei offene kurdische Feed's von einem Halabja, einer kurdischen Kundgebung mit einem Folklore-Volksfest. Auf 11,460 GHz, v, mit 3,700 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, unter SNG 2, Pid's 512/4112, sowie mit denselben Empfangsparametern unter Service-1, auf 11,465 GHz, v, Pid's 33/34.
    Ein weiterer Feed war unter GK.sat, in SD, auf 11,470 GHz, v, mit 2,600 und 5/6, Pid's 300/256/8190 Track mit dem Audiopid 257, aufgeschaltet.

    Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:
    Auf dem Europabeam, auf 12,593 GHz, h, ist mit 9,416 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein bulgarisches Nurts Digitalpaket in Multistream 3, PLS: Root 218997, aufgeschaltet. Es enthält BTV Nova TV, BNT1, BNT2, BNT HD und BG on Air, Pid's 5152/5153, 5162/5163, 5172/5173, 5182/5183, 5342/5343, bzw. 5332/5333 - alle unverschlüsselt.

    Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:
    ALmasar auf 12,520 GHz, v, mit 1,429 und 5/6, änderte die Sendenorm. Bisher in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sendet es jetzt in MPEG 4 QPSK, Pid's 33/34/8190 - unverschlüsselt.

    Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:
    Neu ist im Chinese Digitalpaket auf 3,649 GHz, lz, mit 20,161 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, EBC TV, Pid's 424/425. Alle 19 TV-Programme codieren in DreCrypt. Guandong Satellite TV hat das Paket verlassen.
    Das Mocambique Multistream HD Paket auf 3,682 GHz, rz, mit 4,167 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 PSK, Multistream PLP 1 bis 3 in T2-MI. Die Abschaltungen betreffen in Multistream 1 PLP: 0, TV Mocambique 2, mit vier Radios und Track, Radioton jeweils links und rechts, unter Track; TV Mocambique 1 in Multistream 1 PLP:1, Star Plus in Multistream 2 PLP1, Raia TV in Multistream 2, PLP:2, sowie Times TV in Multistream 3 PLP:1 - alle offen.
    Im Nigeria HD Paket auf 3,749 GHz, rz, mit 9,082 und 5/6, schaltete DITV, das Programm ab. Kennung ist weiter vorhanden. Alle 16 TV-Kanäle senden offen.

    Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:
    Im holländischen Joyne HD Paket auf 11,747 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Ziggo Sport Select HD, Pid's 2601/2602 Track mit dem Audiopid 2603 - wie alle 22 TV-Programme in Conax verschlüsselt, Enjou NL HD.

    Rascom QAF 1R. 2,8 Grad Ost:
    Afriquemedia1 auf 3,970 GHz, rz, mit 1,667 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, änderte die Pid's. Es sendet jetzt mit 5301/5302/8078 - unverschlüsselt.

    Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:
    Im Mena Media SD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 12,604 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, ersetzte Studio Masr, Pid's 2027/3027, Sada Al Watan - wie alle Kanäle auf dem Transponder - unverschlüsselt.
    Der Empfang des Beams ist ab ca. 180 cm Vollspiegel möglich (QTH-Berlin).

    Hispasat 30W-5, 30 Grad West:
    Im spanischen TSA SD Paket auf dem Europabeam, auf 10,890 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. acht TV, ein Radio und sechs Audiokanäle. TVI Internacional in MPEG-4/HD QPSK und Iberalia in SD, Pid's 1091/1092 Track 2 mit dem Audiopid 1093, bzw. Iberalia mit einer Testkarte in SD, Pid's 4353/4354 Track 2 mit dem Audiopid 4355, sind nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung. TVI Internacional codiert in Biss, die restlichen Programme senden offen.



    Einen schönen Wochenbeginn, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert Schlammer.