Norbert's Homepage - 100/2018
      
    Auswahl Aktuell Aktuelles:
      

    Die aktuellen Satnews Nr. 100/2018, vom Donnerstag, den 03. Mai 2018, nach christlicher Zeitrechnung

    Autor: Norbert Schlammer





    Neuigkeiten:

    Insat 4A, 83 Grad Ost:
    Das indischen PMSL Digitalpaket auf dem Widebeam, auf 3,936 GHz, h, mit 10,100 und 7/8, in MPEG-4 QPSK, enthält nur noch vier TV-Kanäle, außer 9XM, Pid's 257/258 Track 2 mit dem Audiopid 259, die Restlichen offen. Channel 2 mit einer Testkarte und Paras Gold, haben den Transponder verlassen.
    Im HD Paket auf 3,949 GHz, h, mit 3,671 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Zonet, Pid's 811/831, Jano Duniya. Alle fünf TV-Kanäle kommen uncodiert herein.
    Neu ist auf 3,956 GHz, h, mit 9,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Channel 2, Pid's 1401/1402. Alle 13 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.
    In SD startete auf 4,040 GHz, h, mit 7,500 und 7/8, ein News 18 SD Paket mit News 18 Bengali, Kannada und Punjab&Haryana&Himachal Pradesh - alle offen. Kaatyayani hat den Transponder verlassen.

    Apstar 7, 76,5 Grad Ost:
    Bijou TV startete auf 4,082 GHz, h, mit 2,857 und 3/5, in MPEG-4 QPSK, Pid's 513/4112 - unverschlüsselt.

    ABS 2, 75 Grad Ost:
    Das Fox Networks Group HD Paket auf dem Asienbeam, auf 3,978 GHz, v, mit 29,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, hat Pilipinas HD, verlassen. Alle neun TV-Programme codieren in Irdeto. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht herein.

    Express AM6, 53 Grad Ost:
    Der Alalam News Channel, bisher nur als Feed, ist jetzt rund um die Uhr in SD auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,671 GHz, v, mit 2,277 und 5/6, Pid's 4020/4021/4022, auf Sendung - offen.

    AzerSpace 1/Africasat 1A, 46 Grad Ost:
    Salvation TV stellte den offenen Sendebetrieb auf 4,147 GHz, v, mit 1,150 und 5/6, in MPEG-4 QPSK, unter SMHOS_SAT, ein.

    Türksat 3A, 42 Grad Ost:
    Das Turksat SD Paket auf 12,514 GHz, h, senden nur noch zwei TV-Programme - Beide uncodiert. HRT Akdeniz hat das Paket verlassen.
    Im HD Paket auf 12,685 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 31 TV und ein Radio, alle unverschlüsselt. Kanal M, Pid's 5824/5924, nahm den Regelbetrieb auf. Neu ist GRT TV, Pid's 5831/5931. Tarim Türk TV hat den Transponder verlassen.
    Auf 12,729 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Yildiz Toprak TV, Pid's 6621/6721, Tests mit TR6tv. Neu ist Kudüs TV, Pid's 6622/6722. Alle vier TV-Programme kommen offen herein.

    Türksat 4A, 42 Grad Ost:
    Im Turksat SD Paket auf dem Westbeam, auf 12,458 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in schaltete 4 Eylül TV, Pid's 5303/5403, das Programm ab und eine Testkarte auf. Auf dem Transponder sind nur noch sechs TV-Kanäle vorhanden - alle offen. Haberaks TV und Manisa Medya TV, haben den Transponder verlassen.

    Astra 5B, 31,5 Grad Ost:
    Das türkische KM TV SD Paket auf dem Europabeam, auf 12,110 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. drei TV-Programme und sieben Testkarten, alle offen. Ucanküs TV, Pid's 103/203, ersetzte Test 3 mit einer Testkarte.

    Astra 2E, 28,5 Grad Ost:
    Im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,739 GHz, v, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, senden z.Zt. acht TV-Programme - komplett in Videoguard verschlüsselt. Neu sind TG4 HD und No Name, Pid's 519/640, bzw. 514/642 Track mit dem Audiopid 662. 10750 mit XXX Brits, wurde abgeschaltet.

    Astra 2G, 28,2 Grad Ost:
    Im BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,038 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, schaltete TLC UK +2, Pid's 2340/2342 Track mit dem Audiopid 2341, das Programm ab, Kennung ist weiter vorhanden. Alle 11 TV-Kanäle codieren in Videoguard.
    Das Digitalpaket auf 11,553 GHz, h, mit obigen Empfangsdaten, enthält nur noch 16 TV und 10 Radios, alle offen. Das indische Khalsa TV wurde abgeschaltet.

    Astra 3B, 23,5 Grad Ost:
    Im Media Broadcast HD Paket auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 21 TV-Kanäle, außer dem Buchmacherkanal German Tote TV, Pid's 4110/4120, codieren die restlichen Kanäle in Viaccess, Cryptoworks und Irdeto. Neu ist Spike 24, Pid's 7310/7320. Es ersetzte Test. Drei TV-Kanäle in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, nämlich BT new2 und BR new 2 mit Bundesrat - offen - sowie BPJ + KT new 2 mit Bundespresskonferenz - verschlüsselt - haben den Transponder verlassen.

    Arabsat 5C, 20 Grad Ost:
    Auf dem Nahost-Widebeam, auf 3,719 GHz, lz, startete mit 2,220 und 3/4, in SD, Pid's 3585/3588 - offen - Al-Hilal TV.

    Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:
    Das albanische DigitALB HD Paket auf dem Europabeam, auf 10,804 GHz, h, mit 29,950 und 2/3, haben nur noch 19 TV-Kanäle und vier Radios, Programme. Die Radios senden offen, alle TV-Kanäle codieren in Conax. X2 hat den Transponder verlassen.
    Auf 10,887 GHz, h, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Playboy HD, Pid's 3241/3242 Track mit dem Audiopid 3243 - wie alle 24 TV-Kanäle in Conax verschlüsselt, NEW_HD.
    Im albanischen RTSH HD Paket auf 12,640 GHz, h, mit 10,832 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, hat RTSH 24, Pid's 141/142, anstatt Programm eine Infotafel. Alle Kanäle, sechs TV und vier Radios, senden offen. ALB 007 RTSH mit Scan - verschlüsselt - hat den Transponder verlassen.

    Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:
    Im Sky Italien pay-TV HD-Paket auf 11,843 GHz, v, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Sky Max +1 HD, Pid's 168/416 Track mit dem Audiopid 417, wie alle 11 TV-Kanäle in Videoguard codiert, Max Collection.
    Auch im SD Paket auf 12,054 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, wurde aus Max Collection, Pid's 172/445 Track mit dem Audiopid 446, Sky Max +1. Aus Cinema Comedy, Pid's 174/448 Track mit 449, wurde Sky Comedy. Beide sind weitere 14 TV-Kanäle codiert, drei TV in MPEG-4 QPSK, senden offen.
    Auf 12,731 GHz, h, mit den erwähnten Empfangsparametern, sind nur noch 16 TV aufgeschaltet - komplett verschlüsselt. Dawson's Creek 20, hat den Transponder verlassen.
    Chan3es TV nahm im Antenna Hungaria SD Paket auf 12,149 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, den Sendebetrieb auf. Alle Kanäle, 11 TV und 18 Radios, senden offen.
    Im RRsat SD Paket auf 10,815 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, senden nur noch 11 TV und ein Radio - alle offen. Addiss TV und Debub FM 100.9 aus Äthiopien, der Al Waad Channel, Angel TV, South TV mit einem STV promo, El Sharq und Radio Tell aus der Schweiz, haben den Transponder verlassen.

    Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:
    Im Globecast SD Paket auf 11,938 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, senden nur noch drei TV und 34 Radios - alle offen. Globo TV aus Brasilien - codiert - wurde abgeschaltet.
    Im KabelKiosk pay-TV Paket auf 11,977 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, ersetzte OstWest in russischer Sprache, Pid's 1601/1602 in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, RTVD. Alle 14 TV-Programme codieren in Conax und Videoguard.

    Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:
    Im Chinese Digitalpaket auf dem Globalbeam, auf 3,649 GHz, lz, mit 20,160 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ersetzte CTV, Pid's 424/425/601, wie alle 19 TV-Programme codiert, EBC TV.
    Das TimesTV HD Paket auf 3,737 GHz, rz, mit 7,306 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 13 TV-Programme, fünf unverschlüsselt. Neu ist ST Nollywood Plus, Pid's 611/612, in Conax codiert.
    Das Nigeria Digitalpaket auf 3,750 GHz, rz, mit 9,080 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 17 TV-Programme - alle uncodiert. DITV, Pid's 1039/2039, ist nach kurzer Abschaltung wieder mit Programm auf Sendung.
    Auf 3,826 GHz, rz, ist in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, mit 4,000 und 8/9, unter DCLM HD, Pid's 101/256 Track mit den Audiopid's 257 bis 259 aufgeschaltet - uncodiert (29.04., 14.30 Uhr).

    Astra 4A, 4,8 Grad Ost:
    Ticket hat das Viasat SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,804 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, verlassen. Alle vier TV-Programme codieren in Videoguard. Ticket hat den Transponder verlassen.

    Thor 6, 0,8 Grad West:
    Im UPC direct pay-TV Paket auf 11,958 GHz, v, mit 28,000 und 7/8, senden z.Zt. 27 TV-Programme. Focus Sat Info mit einem promo, Pid's 101/113 offen, die restlichen Kanäle in Nagravision, Conax, Cryptoworks und Irdeto, verschlüsselt. Neu sind Arena Sport (SVT), CNN (SVT), DOQ, sowie Fishing and Hunting, Pid's 601/611, 201/212, 1451/1460 Track mit den Audiopid's 1461, 1463 und 1465, bzw. 1501/1510 Track mit 1511, 1513 und 1517. Prima Zoom hat den Transponder verlassen.
    Auf 11,996 GHz, v, mit den erwähnten Empfangsparametern, senden z.Zt. 18 TV - komplett in Conax codiert. Neu ist HBO RO., Pid's 1501/1512. Favorit TV hat das Paket verlassen.

    Intelsat 10-02, 1 Grad West:
    Zwei Transponder mit SD pay-TV Paketen wurden auf dem Europabeam, abgeschaltet. Nämlich das DigiTV Paket auf 12,527 GHz, h, mit 27,50 und 3/4, mit Digi World, Hora TV, Cartoon Network, TV Paprika HU, Pro X, Super TV2, Pro Gold, Favorit TV, TVR 2, Pro 2, Film Cafe, Digi Life, Ozone Network und Magyar ATV - alle codiert - sowie offen - Kiss FM und Radio Vibe, sowie das das ungarische RCSRDS Paket auf 12,563 GHz, h, mit den erwähnten Empfangsdaten. Es betrifft Discovery HU, Music Channel HU, H!T Music Channel, Film Cafe, Sport 1, 2, M2 Hungary, Minimax, M1, Spektrum, HBO HU, Story 4, HBO 2 und Duna - alle verschlüsselt - sowie den offenen - Slager FM, Bartok Radio, Kossuth Radio, Petöfi Radio und Jazzy 90,9.

    Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:
    Das Al Jazeera HD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 12,521 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält jetzt sechs TV-Programme - alle unverschlüsselt. Al Jazeera Mubasher HD und Al Jazeera Mubasher 2, Pid's 602/820, bzw. 605/850, ersetzten Test 1 und 2, mit Testkarten. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel möglich.
    Das Nilesat Digitalpaket auf 12,562 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, haben alle Programme verlassen. Signalpegel ist weiter vorhanden, ohne Sendungen. Die Abschaltungen betreffen Tayba TV (SDN), Tayba TV Quran, Tayba TV School, Al Anis TV, die Kennung Test, Tayba TV Ashbal, Libya TV Kids, New Africa TV - Amhari, Somali und Swahili, sowie Tayba FM, alle offen. Al Arrab TV, Pid's 2037/3037, mit einer Infotafel, ersetzte Arab.
    Im Mena Media SD Paket auf 12,604 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, ersetzte Al Arrab TV mit einer Infotafel, Pid's 2037/3037, Arrab mit einer Testkarte. Alle 24 TV-Kanäle und drei Radios, senden offen.
    Das iKO Media Group Digitalpaket auf 12,687 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, enthält z.Zt. 18 TV-Programme und vier Radios - alle uncodiert. Neu Ahl-al-Bait TV, Pid's 1451/1452.
    Alle Kanäle, 24 TV und drei Radios, senden offen. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel herein.



    Einen schönen Donnerstag, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert Schlammer.